Sonntag, 29. Juni 2014

Kleiner Gartenrundgang ....

Der Juni ist fast vorbei und es blüht überall ... 
Da habe ich mir doch schnell meine Kamera geschnappt und ein paar Fotos gemacht ...

Blumen sind Boten Gottes, die blühen, 
damit wir Menschen nicht vergessen, 
wie schön seine Schöpfung ist.
(alter Kalenderspruch)

 ....
 ....
 ....
Gestern hatte mein lieber Mann Geburtstag, 
der Wetterbericht hatte leider für das ganze Wochenende Regen und Gewitter angesagt.
Ganz so schlimm wurde es zum Glück doch nicht, wir konnte den Nachmittag 
draußen verbringen.
Abends fing es dann doch an zu regnen und aus einem Schauer wurde es Landregen.
Die ganze Nacht ... und es regnet jetzt immer noch...
naja die Pflanzen haben es nötig, aber nun könnte es langsam wieder aufhören.

Einen schönen Sonntag wünscht Euch .... Biggi



Kommentare:

  1. Was für ein prächtig farbiger Gartenrundgang am Sonntagmorgen, liebe Biggi.
    Herrlich!

    Gemütlichen Sonntag!

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,

    was für eine Farbenpracht und vielen Dank für Deinen herrlichen Gartenrundgang. Was ist denn das Weiße ganz oben für ein Blümchen. Sieht echt super aus und hat etwas Ähnlichkeit im Wuchs mit meinem Goldfelberich - nur eben nicht gelb.

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi, das sind wunderschöne, sommerliche Blumenbilder!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi,
    ich danke dir, es hat geklappt! Ein paar Stunden nach deinen Bemühungen mir die dicken dunklen Wolken zukommen zu lassen, fing es bei uns an zu schütten. Und nun regnet es immer noch. Nicht so heftig, aber für den Garten sehr wohltuend. Andere ärgern sich vielleicht darüber, ich bin froh und dankbar, dass meine Blümchen (und all die Tiere) nun ausreichende Wasser bekommen.
    Ach, was blüht es bei dir so schön. Ja, dass ist Sommer!
    Ups, da hat der Regen euch die Geburtstagsfeier vermiest. Aber wenigstens konntet ihr den Nachmittag draußen verbringen. Das habe ich mit meinen Eltern auch getan. Erst dachte ich noch es klappt nicht und ich hätte die Gartenstühle umsonst trocken gelegt, aber es hat gehalten und der Aufenthalt an der frischen Luft hat ihnen sichtlich gut getan.
    Unsere Mia ist, ebenso wie euer Felix, auch fleißig am Beute anschleppen. Leider erwischt sie oft Vögelchen. Die kleinen sind vielleicht noch nicht geschickt genug im Ausweichen. Mir tut es auch immer leid, aber schimpfen tue ich nicht mit ihr. Das ist halt so….

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Also ich würde mich so langsam mal über einen schönen Landregen freuen....die Natur bräuchte es sooo dringend^^

    Schön eine Gartenimpressionen, einfach herrlich wie es so blüht.

    Schönen Wochenstart und herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön doch die Natur sein kann zeigen deine zauberhaften Bilder . Für deine schönen Blumen war der Landregen doch genau das richtige . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...