Samstag, 14. Februar 2015

Zitate im Bild # 38

Ich bin im Moment etwas melancholisch ...
Nächste Woche hat meine Mama ihren Todestag und mein Papa hätte Geburtstag.
Sie fehlen mir beide so sehr ...
 Dieses Bild ist aus dem Jahr 2009, das war ihr letzter Besuch bei uns.
Danach konnte und wollte sie nicht mehr verreisen, wir haben sie dann so oft wir konnten besucht.
In ewiger Liebe ....


Noch mehr tolle "Zitate im Bild" findet Ihr bei Nova

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende ...
... und lasst Euch vom Valentin verwöhnen.
 


Kommentare:

  1. Nehm dich mal in die Arme und drücke dich liebe Biggi. Ein trauriger Moment und diese Tage werden wohl auch immer melancholisch machen....aber schau schon alleine auf das schöne Foto von euch Beiden, dem Lächeln dass ihr im Gesicht habt. So denke an die schönen Momente, und ich bin überzeugt auch deine Mum möchte es gerne und schaut von oben um dein Lächeln hier unten zu erhaschen.

    Schöne Worte mit einem schönen Foto und ein dickes Dankeschön dafür.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,

    es gibt immer wieder diese traurigen Momente. Im Laufe der Jahre werden es aber immer weniger. Dann kommen mehr und mehr andere Gefühle. Wenn die Bilder von meinen Eltern mir anschaue, habe ich anfangs immer geweint - heute lächle ich.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Das kann ich gut verstehen , liebe Biggi , diese Momente habe ich auch ab und zu . Gerade wenn Geburtstage anstehen oder der Todestag uns sagt , wie lange wir schon auf die lieben Eltern verzichten mussten .
    Liebe Grüsse Heike :)

    AntwortenLöschen
  4. Ach, liebe Biggi, wie wunderschön du deinen heutigen Zitate-Beitrag umgesetzt hast.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Melancholische Momente werden bei solchen Erinnerungen wohl immer da sein, weil einfach eine Lücke bleibt. Wunderschöne Worte hast Du gefunden.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  6. Hello Biggi,
    Birthdays of parents are always sad when they are no longer alive.
    With time it will probably wear the sad moments.
    Beautiful photo of you and your mother.
    Have a great weekend.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  7. Die Todestage meiner Eltern stehen diesen Monat auch noch an, deshalb kann ich dich sehr gut verstehen. Auf jeden Fall hast du deine Gefühle wunderbar umgesetzt. Dem Text ist nichts mehr hinzuzufügen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Traurig. Kann ich dazu auch nicht viel sagen, da findet man schwierig die richtigen Wörter. Schön ist deine Erinnerungseintrag.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Fühl dich gedrückt liebe Biggi. ♥
    Ein wunderbares Bild mit dir und einer Mama. Geschmückt mit gefühlsvollen Worten.

    Alles Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Ich hatte im letzten Monat den ersten Todestag meiner Ma ... irgendwann wird es "anders" ... mein Vater ist bereits seit 1990 tot und deshalb kann ich das gut sagen.
    Man vergisst nie, aber an solchen Tagen überwiegt irgendwann der "schöne" Rückblick und nicht der schmerzliche Verlust.

    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Meine Eltern leben beide noch - Gottseidank. Aber, sie gehen auf die 90. Ich hoffe sehr, dass ich sie eines Tages, wenn sie nicht mehr leben, so in meinem Herzen bewahren kann, dass sie trotzdem bei mir sind. Ich denke, dass kannst Du auch. Wenn die schönen Erinnerungen überwiegen, ist alles gut! Da hat jemand die richtigen Worte gefunden und du hast ein schönes Bild hinzugefügt.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  12. das ist so ein schönes Bild von dir und deiner Mutter.
    Ja - es braucht eine Zeit - und es ist schön wenn man mit angenehmen Gefühlen zurückblicken kann.
    Die Liebe bleibt im Herzen.

    "Herz"liche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Biggi,
    ich habe meine Eltern auch beide kurz hintereinander verloren und jetzt bin ich ganz allein, ich drück dich mal ganz lieb.
    Herzliche Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe meine Mutter zum Glück noch, aber mein Vater ist schon seit 30 Jahren tot. Man fällt aber immer wieder in diese Traurigkeit zurück,- manchmal ist es nur weil eine Geste, eine Mimik eines anderen oder eine Situation an diesen lieben Menschen erinnert. Du siehst wir tragen unsere Lieben in unserem Herzen. Und sei gewiss: Sie hat gewusst wie sehr du sie liebst.
    Ich umarme dich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schön, sowohl Foto wie auch Text.
    Meine Eltern sind beide nicht mehr am Leben, aber ich vermisse sie immer noch.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Dieses Foto, liebe Biggi, wird stets eine schöne Erinnerung an deine Mama sein. Ich hatte im letzten September den 1. Todestag meiner Mama verkraften müssen, das ist wirklich nicht einfach.
    Du hast aber einen sehr schönen Spruch zum Foto gefunden, der die Gefühle, hat man einen lieben Menschen verloren, einfühlsam beschreibt. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. so ist es LEIDER Biggi
    schön von Bild und Text hast du es gemacht
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Biggi!
    Meine Eltern sind seit 30 Jahren nicht mehr am Leben und meine Traurigkeit ist einer Dankbarkeit, dass ich sie hatte, gewichen.
    Nur wenn ich ein bestimmtes Lied im Radio höre, das mein Vater so geliebt und gerne gesungen hat, dann kommen mir heute noch die Tränen. Die Eltern werden uns IMMMER fehlen.
    Ich wünsche Dir alles Gute, vor allem, dass Deine Traurigkeit wieder vorbeigeht und Du mit einem Lächeln an Deine Eltern denken kannst.
    Herzliche Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...