Samstag, 19. September 2015

Zitate im Bild # 55

Ganz genüsslich "frühstückt" das Reh und es lässt sich von mir auch nicht dabei stören.
Am liebsten hätte ich jetzt einen Hocker dabei gehabt.
Es ist immer wieder schön die Tiere zu beobachten.


Gott schuf die Menschen und das Tier.
Er hat uns die Tiere anvertraut, nicht ausgeliefert.
(unbekannt)






Noch mehr tolle "Zitate im Bild" findet Ihr bei der lieben Nova


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende ...


Kommentare:

  1. Ganz ganz viele Daumen hoch dafür liebe Biggi ♥ Nicht nur alleine das man von den schönen Fotos her es nachempfinden kann sondern auch die absolut klassen Worte die du dafür ausgewählt hast. Das Zitat kannte ich noch nicht und werde ich mir gleich mal rausschreiben. Das muss bei mir im Garten auch irgendwo mit verewigt werden^^. Gefällt mir sehr sehr gut und ich wünsche dir noch viele solcher Begegnungen.

    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,
    tolle Zitate!!! Was für ein Glück, dass du das Reh auf Foto festhalten konntest, das missglückt mir immer.
    Liebe Grüße in den Samstag - Stine -

    AntwortenLöschen
  3. so ist es Biggi..der Mensch will über ALLEM herrschen..und handelt oft SEHR unüberlegt..leider
    hier kann ich die Rehlein im Sitzen beobachten Biggi..die Birnen im Nachbargarten werden genascht .D
    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi,
    so schön...wie du das Reh festhalten durftest. Einfach herrlich die Bilder. ♥
    Das Zitat kenne ich gut und kann dem immer nur zustimmen.

    Alles Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Schön hast du das Reh erwischt, Biggi.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Zitat, liebe Biggi, das leider oft zutrifft.
    Du bist ganz schön dicht herangekommen, aber anscheinend warst Du sehr bedacht das Reh nicht zu stören. Es scheint Dich zwar bemerkt zu haben, aber sah sich in keinerlei Gefahr.
    LG und ein schönes Wochenende
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Rehe und Hirsche mag ich sehr und so freue ich mich immer, wenn sie jemand für mich in freier Wildbahn findet!

    LG
    andrea

    AntwortenLöschen
  8. Lach, so einen Hocker oder eine andere Sitzgelegenheit bei der Tierbeobachtung wünsche ich mir auch immer :)

    Wenn Schopenhauer heute, im Zeitalter der Massentierhaltung leben würde, fielen seine Worte sicher noch viel drastischer aus. Es ist manchmal unvorstellbar was der Mensch den Tieren antut...und alles aus reiner Profitgier. Schön, dass du das Thema mal wieder (nicht negativ gemeint!) in den Blickpunkt schiebst.

    Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Das Schoppenhauersche Zitat ist mir geläufig.... und leider ist es in der heutigen Zeit, da es für alle Gelegenheiten irgendwelche Aktivisten gibt, um so notwendiger daran zu erinnern, liebe Biggi, Du sprichst mir aus dem Herzen! Sehr passend außerdem das obere Zitat, das ich mir gleich aufschreiben werde. Demnächst leite ich in der vhs einen Kurs: Bildhafte Schrift, Worte in Bildern. Da sind solche Sätze gefragt, wenn jemand keine eigenen Texte mitgebracht hat!

    Deine Rehbilder sind wunderschön. Ich nehme einmal, dass Du Frau Sandy dabei hattest und ich bewundere dies, wie brav und ruhig sie blieb. Früher mit unserem Arcas wäre daran nicht zu denken gewesen. Er hätte sofort die Jadgsaison eröffnet mit soviel Kraft und Geheul ;)

    Hab' ein schönes Wochenende.

    Herzliche Herbstgrüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidrun,
      ja ich hatte Frau Sandy mit... sie ist immer auf meinen Spaziergängen dabei (und das immer ohne Leine) und sie steht nur da steht und schaut. Sie ist ja nun schon 13 Jahre alt, da lässt der Jagdtrieb deutlich nach, aber das war vor ein paar Jahren noch anders.

      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  10. Liebe Biggi,
    Wunderschöne Naturaufnahmen und ein tolles Zitat. Diese Heuballen gefallen mir
    besonders gut.
    Ich wünsche dir ein sonniges We.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo

    woooow was schöne Fotos!!....schön das du so tolle Fotos machen konntest

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne Begegnung du da hattest, liebe Biggi! :-)
    Und das nächste Mal weißt du ja, was du machen musst.....Stuhl mitnehmen...lach. *g*
    Das Rehlein hat dich dennoch entdeckt, aber gefühlt, dass du ihm nichts Böses willst.

    Das Zitat von Schopenhauer ist nur zu treffend, nur müssten die Menschen es auch mal begreifen, dann würden sie nicht
    so grausam mit vielen Tieren umgehen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Biggi,
    das sind sehr schöne Bilder und ein stimmiges Zitat (das von Schopenhauer). Mit Gott und dem Anvertrauen hab ich eher meine Schwierigkeiten, aber zumindest denke ich auch, dass der Mensch die Tiere mit mehr Respekt behandeln sollte.
    Herzliche Grüße
    Elke
    __________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  14. ...sehr gut gefällt mir dein Zitat, liebe Biggi,
    und deine Fotos auch...im Wald sah ich letztens zwei Rehe, aber die waren schnell weg...und die Kamera hatte ich sowieso beim Walken nicht dabei...die Freude über die Begegnung bleibt,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön, deine Fotos, liebe Biggi. Leider hat Schopenhauers Spruch noch immer Gültigkeit. Schade, dass manche Menschen in dieser Beziehung so schlecht lernen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  16. Dein Zitat gefällt mir gut, liebe Biggi,
    das scheue Reh so dicht vor der Kamera zu haben, ist etwas einmalig Schönes.

    Liebe Wochenendgrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  17. Oh, das war sicher ein tolles Erlebnis, es so lange beim Futtern beobachten zu können, liebe Biggi. Es passiert mir leider nicht so oft, dass ich Rehe bei meinen Touren in der freien Wildbahn treffe und wenn, dann verziehen sich rasch. Und dir ist es sogar noch gelungen solch gute Bilder zu schießen. Wahnsinn. Hattest du Frau Sandy dabei?
    Und wie prima es sich farblich in die Umgebung einfügt. Ach, ich bin ganz begeistert und kann mich kaum von dem Anblick lösen.
    Danke, dass du die Fotos mit uns geteilt hast.
    Danke auch für den netten Kommentar zu meinem neuen Header. Ich war dieses Mal nicht so zufrieden mit dem Ergebnis. Fand die Sonnenhüte aber nicht mehr passend und wollte gern was Neues.
    Ich wünsche dir einen gaaaanz schönen Sonntag und viel Freude bei allem was du so vorhast.

    ∗♥∗✿❊✿❊✿∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Uschi,
      auf meinen Spaziergängen habe ich immer Frau Sandy mit und sie ist auch immer sehr brav.
      Mit ihren 13 Jahren mag sie nicht mehr jagen.

      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  18. wunderschönes Zitat, das so wichtig ist in unsere Welt!
    Tolles, schöne Fotos von dem Reh!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Biggi,

    ganz tolle Fotos sind Dir wieder gelungen und die beiden Zitate passen ganz wunderbar dazu.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein Glück, liebe Biggi,

    bei uns sind die Rehe leider (oder vielleicht auch zum Glück) noch nicht so zutraulich. Selbst wenn ich das Glück habe, eines bei meinen Wanderungen zu entdecken, dann hat es in aller Regel nichts Eiligeres zu tun, als schnell davonzuspringen. Schade.
    Schön wär es halt, Tiere würden spüren, wer es gut mit ihnen meint und wer nicht. Obwohl ... ich glaube, dann bekäm ich Probleme, weil plötzlich alle zu mir kämen ... hihi.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche
    mit lieben Grüßen
    aus der Morgenwiese

    AntwortenLöschen
  21. ein interessantes Zitat - zum Nachdenken.
    Und die Bilder dazu unterstreichen die Worte.
    Gefällt mir sehr gut.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...