Dienstag, 13. Oktober 2015

Kater Felix . . .

... und ich möchten Euch ganz doll DANKE sagen!  klick hier "Große Sorgen"
Danke für die lieben Kommentare und tröstenden Worte, sowie auch Streicheleinheiten und Krauler.  
Es ist wirklich nicht so einfach für uns / mich.
Wir haben mit dem Tierarzt gesprochen und beschlossen, dass wir ihn noch nicht gehen lassen.
Der Arzt meinte, dass ich jederzeit anrufen kann, er würde sofort kommen. 
Wenn der Tag gekommen ist, wird es mir Kater Felix zeigen und ich werde es spüren...
er würde sich dann zurück ziehen. 
Nein, leiden soll er nicht ... das habe ich auch mit dem Arzt so abgesprochen. 



Abends kuschelte er sich auf meinen Schoß und genießt es ganz nah bei mir zu sein.


Ich wünsche Euch allen einen schönen Dienstag ...





Kommentare:

  1. Liebe Biggi,

    das machst du genau richtig ! Genießt noch die Zeit zusammen, bis es nicht mehr geht. Hoffe, ihr habt noch viele sehr schöne Stunden zusammen.

    GG liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine schöne Lösung, liebe Biggi! Solange Ferlix sich noch trösten und knuddeln lässt ist alles gut; schön, dass der Tierarzt das auch so sieht und im Notfall gleich da ist! Ich drück dir die Daumen, dass ihr mit Felix noch schöne knuddlige Stunden, Tage und Wochen verbringen dürft! Auf diesem Foto sieht er richtig entspannt und zufrieden aus!

    Alles Liebe, Suzie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi, so ist Felix doch noch bei Euch und ja, ich glaube, dass er anzeigt, wenn er gehen möchte...
    Ganz liebe Grüße von Heidrun und Streicheleinheiten für Felix <3

    AntwortenLöschen
  4. Siehst Du liebe Biggi,
    genau so ist es. Schön, dass er noch bei Dir ist. Genieße einfach die Zeit mit ihm und denke nicht zuviel nach. du weisst doch... Katzen haben 7 Leben , die hat Dein Felix bestimmt noch nicht alle hinter sich. Knuddel ihn ganz lieb von mir...
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Biggi,
    das ist eine gute Entscheidung, so hätte ich es auch gemacht. Das finde ich sehr nett von Deinem Tierarzt, das er sogar nach Hause kommt.
    Und Deine Katze nicht noch durch eine Fahrt verängstigt wird. Meine Katze leidet immer, wenn er in die Transportbox muss.
    Ich wünsche Dir und Deiner Katze noch viel Zeit zusammen. Alles Gute und Liebe für Euch.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Biggi,
    ich habe ganz oft an euch gedacht und freue mich, dass du dich wieder meldest und berichtest.
    Ach wie schön dass Felix zum Kuscheln kommt. Diese Schmusestunden tun nicht nur euch beiden gut (und sind genauso wichtig wie Medis), denke, es ist auch ein gutes Zeichen.

    Weiter so, du tapferer Kämpfer!

    ∗♥∗✿❊✿❊✿∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Mir bricht es das Herz, liebe Biggi. Ich kann so gut nachempfinden, was du jetzt durchmachst. Seinen Liebling so leiden zu sehen, ist einfach die Hölle. 19 Jahre ist er schon? Wirklich ein schönes Alter. Es zeigt, dass es ihm so gut bei euch ging. So schön wäre es, wenn er einschlafen würde, wenn es nicht mehr geht, gell? Dass er sich auf deinem Schoß eingekuschelt hat, ist sicher ein gutes Zeichen.

    Ich wünsch ihm von Herzen alles Gute und dass ihm Schmerzen erspart bleiben, und dir, liebe Biggi, viel viel Kraft!

    Ein lieber mitfühlender Gruß,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Biggi, Dein Tierarzt ist eine Perle. Dass er zu Euch nach Hause kommt, wenn es dem Felix schlechter gehen sollte, finde ich wirklich groß.
    Vielleicht schläft Felix einfach ein, das wäre schön, dann ist er erlöst und Du weißt, dass es so am Besten war.
    Aber bis dahin........ soll er sich wohlfühlen........ alles, alles Gute für Euch beide.

    Ein Streichler für Deinen Liebling.

    Ich denke an Euch.
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  9. Ach liebe Biggi, du weisst gar nicht wie oft ich an dich und Felix denke (und das ist ganz ehrlich gemeint). Habe immer das Foto von ihm vor den Augen, aber nun wird es dieses Foto werden und ich drücke weiterhin die Daumen dass er seinen friedvollen Weg gehen wird wenn es dann soweit ist. Jedenfalls genießt er deine Nähe und dass du sie ihm gibst ist für ihn ja auch beruhigend. Er merkt schon wie ihr ihn liebt und wird euch auch auf ewig verbunden sein.

    Alles alles Liebe und lasst euch von mir drücken

    N☼va

    die auch ein "Meow" von Gismo mitschickt =^.^=

    AntwortenLöschen
  10. Deine Tage wiegen schwer im Moment. Ich wünsche dir Kraft und Zuversicht. Du wirst zum richtigen Zeitpunkt das Richtige tun.
    Alles Liebe und ganz herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. du machst das richtig weil du spürst es wenn es so weit ist und so lange hat er deine Fürsorge und der Liebe!
    Lieben Knuddelgruss in dieser schweren Zeit
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. ich schicke ganz liebe Gedanken für dich und Kater Felix durch den Bildschirm ...
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Oh nein ... eben erst gesehen und grad wahnsinnig traurig. Wie sieht es aus? Geht es Kater Felix einigermaßen?
    Ich wünsche Dir/Euch viel, viel Kraft!

    Fühl Dich mal ganz herzlich gedrückt,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      er ist ein kleiner Kämpfer...
      Er frist wieder etwas, wenn auch nur wie ein Spatz. Abends kommt er regelmäßig auf meinen Schoß, manchmal nur um in meine Nähe zu sein und manchmal schnurrt er sogar. Das Nasenbluten hat nachgelassen, ab und an kommt noch ein bisschen beim niesen mit raus. An Gewicht hat er auch wieder etwas zugenommen von 3,4 kg auf 3,6 kg.
      Vielleicht haben wir ihn ja noch ein paar Monate... wir werden sehen ...
      Wir stehen auch im ständigen Kontakt mit unserem Tierarzt.

      Ganz liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  14. Ich drück Euch ganz fest, alle Daumen und Tatzen

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...