Sonntag, 24. April 2016

Der Kummer reist nicht ab . . .

Kater Felix geht es wieder schlechter, wir mussten am Freitag wieder zum Tierazt.
Die Blutergebnisse sehen nicht gut aus. 
Vorher hatte er erhöhte Leberwerte, die sind jetzt durch das Leberfutter wieder ok. 
Jetzt sind die Nierenwerte viel zu hoch, also bekommt er jetzt zu dem Leberfutter noch Nierenfutter.
Dann hat die Schilddrüse umgeschlagen. Vorher hatte er eine Überfunktion, jetzt hat er eine Unterfunktion.

Er hat eine Aufbau-Infusion und Melosus (Schmerzsaft) bekommen,
dann wurden die Schilddrüsentabletten von 10mg pro Tag auf 7,5mg runtergesetzt.
 
Er schläft mehr als sonst, ihm interessiert nichts mehr. 
Wenn ich die Terassentür aufmache, geht er nicht mal mehr raus.

Er möchte gern aufstehen, merkt aber nach kurzer Zeit das sein Hinterteil nicht so will wie er.
Dann legt er sich wieder hin.

Er kann sich kaum auf den Beinen halten, wenn er dann mal steht - dann sackt er wieder zusammen.
 Wenn er läuft - schaukelt er als sei er betrunken.

Weil er nicht von allein fressen geht, stelle ich ihm jetzt immer vor seinen Futternapf und 
dann steht er schaukelnd vor dem Napf und frist und trinkt auch ein bisschen.

 Er schafft es auch nicht mehr rechtzeitig zur Katzentoilette, deshalb trägt er jetzt ein Höschen.
Komischerweise lässt er es sich auch gefallen. 

Positiv ist, dass er noch schmusen möchte, ich nehme ihn zwischendurch in den Arm und er gibt mir Köpfchen
oder knabbert an mein Kinn und abends nehme ich ihn mit auf die Couch und lege ihn auf meinen Schoss ...
da bleibt er dann die ganze Zeit liegen.  

Montag muss ich noch mal zur Kontrolle zum Tierarzt. 


 



Ich möchte mich bei Euch allen einmal BEDANKEN!
Danke für die netten Kommentare und in letzter Zeit sogar tröstenden Kommentare.
Ihr seid super, ich weiß das sehr zu schätzen!


Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag  ...


 

Kommentare:

  1. wünsche gute Besserung, mache es gut und eine gute neue Woche

    AntwortenLöschen
  2. wünsche gute Besserung, mache es gut und eine gute neue Woche

    AntwortenLöschen
  3. Oh Weh, liebe Biggi, das sieht nicht gut aus.
    Ich hoffe zutiefst auf Besserung.
    Trotzdem, ich habe noch Hoffnung!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ach, liebe Biggi... Das ist so traurig! Und hoffentlich klappt es mit den neuen Einstellungen der Medizin. Die Tiere sind so gefühlvoll. Das macht es dann für mich noch schlimmer, sie schmusen, als wollten sie sagen:"Sei nicht traurig!"

    Ganz liebe Grüße, gute Besserung!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  5. Och menno liebe Biggi,

    das tut mir nun aber sehr leid. Hoffe das sie morgen etwas positives sagen können. Ich drücke mal ganz fest die Daumen. Schön, das Felix wenigstens mit dir schmusen tut. Das tut euch beiden sicher dann gut.

    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Biggi, es hört sich nicht gut an. Ich fürchte er geht bald nach Sandy.:-(
    Er schaut schon furchtbar krank auf deinen Bildern aus.
    Und irgendwie ist er so süß auf dem Bild mit der Windel.
    Es tut mir für euch so leid.
    Liebe Grüße, Andi

    AntwortenLöschen
  7. ach der arme Felix ... tut mir auch ganz leid.
    Es wird ihm bestimmt sehr gut tun, dass du dich so lieb um ihn kümmerst.
    Alle guten Wünsche auch von mir ...

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Biggi,
    der arme Felix, er tut mir leid. Hoffentlich geht es ihm bald besser.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biggi,
    das muß ganz schrecklich für dich sein. Da musstest du vor 4 Wochen Sandy gehen lassen und jetzt weiß man nicht, was mit Felix wird.....Ich habe letztes Jahr meinen 8 jährigen Kater verloren. Er hatte Lungenkrebs. Wir haben es erst im Endstadium entdeckt, durch Metastasen an den Pfoten. Man kämpft und hofft bis zum Ende. Ich wünsche dir und Felix, daß ihr noch Zeit miteinander habt und das Nierenfutter anschlägt. Sei ganz lieb von mir gedrückt und einen zärtlichen Krauler an Felix,
    Dani

    AntwortenLöschen
  10. Oh man liebe Biggi, das hört sich gar nicht gut an :-(((( Würde an deiner Stelle auch immer mal wieder Fieber messen und wenn unter 37 dann ab zur Tierklinik damit er an den Tropf kommen kann. Gerade weil er auch kaum frisst oder trinkt und ohne Flüssigkeit ist ganz schlecht für Samtpfoten^^

    Mit dem Höschen kann ich mir gut vorstellen. Weiß noch wie in D. meine Katze Jessi es sich hat auch gefallen lassen. War nach einer Narkose, und zu Hause merkte sie dass sie Pipi muss aber auch immer noch taumelnd den Versuch aufs Katzenklo zu kommen klappte es nicht. Hatte dann auch ein Handtuch wie ein Höschen rumgemacht-sie mich angeschaut und förmlich danke gesagt dass sie da nur reinpullern darf.

    Ich drücke jedenfalls ganz ganz feste die Daumen das Felix geholfen werden kann, auch wenn es wirklich böse aussieht :-(

    Drück dich ganz lieb und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  11. EUCH ALLES Gute Biggi
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  12. Manchmal kommt alles zusammen...ich wünsche euch, dass sie Felix möglichst gut helfen können.

    Sei herzlich umärmelt
    Arti

    AntwortenLöschen
  13. Ach, Biggi, ich wünsche euch beiden, Felix und dir, alles Liebe.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  14. Er schaut auch ganz traurig aus, der arme Kerl. Katzen leiden ja still, aber schön, dass er mit Dir schmusen will. Er braucht also Deine Liebe und Zuwendung.
    Ach, es tut mir so leid und ich hoffe, es wird bald alles wieder besser!!!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Oh nein....
    Schenkt euch so viel Zuwendung wie möglich, denn Liebe ist auf seine eigenen Weise heilend.
    Lieber Felix alles alles Gute und Liebe und viel Kraft und gute Besserung. ♥
    Auch dir liebe Biggi.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Du hast alles richtig gemacht ... nur falls es Momente gibt, an denen Du zweifelst ...

    LG
    A.

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...