Donnerstag, 15. Dezember 2016

Im Wandel der Zeit 12x1 Motiv Dezember 2016

Nun ist wieder ein Jahr fast vorbei, nur noch 16 Tage, dann heißt es "Willkommen 2017"
Heute zeige ich Euch ein letztes mal den Blick zum See, leider ist es kein Schneebild geworden.
Wir hatten am Wochenende nur Regen und Nebel und der Boden im Wald ist immer noch sehr matschig.

Um zu meinem See zu kommen benötige ich wieder festes Schuhwerk 

Hier kann man den See schon erahnen.
Dieser blöde Hochsitz wurde vom Jäger verschoben, letzen Monat war sein Blick etwas mehr nach links. 

Hier noch einmal der Sitz den ich am liebsten angesägt hätte. Leider hab ich die Säge Zuhause vergessen.

Nun bin ich an meinem Standpunkt angekommen.

Das ist mein Monatsbild

Hier schaue ich wieder nach links ...
Auf dieser Seite hatten im Oktober die Schafe gegrast.

... und ein Blick nach rechts.
Und im November haben die Schafe auf dieser Seite gegrast.
 Unser Schäfer bringt seine Herde alle paar Wochen an eine andere Stelle.


Ich könnte jetzt gar nicht sagen welches der schönste Monat war, aber von den Farben her würde ich den April, Mai und Juni bevorzugen. 


Jetzt gehe ich noch zum Kanal, da war ich schon lange nicht mehr.
Seit Frau Sandy nicht mehr da ist, sind die Spaziergänge am Kanal deutlich weniger geworden.

 Obwohl wir Nebel haben, sieht es irgendwie schön aus

 Auch die Spiegelungen im Wasser gefallen mir

 Hier auf der anderen Seite sieht es genau so aus .... 
Ich merke, ich muss mal wieder am Kanal spazieren gehen.


Hier könnt Ihr noch einmal alle Monate im Vergleich sehen



 

So liebe Christa, auch wenn ich zwei Monate aus privaten Gründen aussetzen musste, hat es mir großen Spaß gemacht.
Und ich danke Dir für die monatliche Betreuung dieses tollen Projektes.
Es ist immer wieder sehr interessant wie sich die Natur im Laufe eines Jahres verändert.


Wer noch mehr schöne Motive "Im Wandel der Zeit"  sehen möchte,
 der sollte unbedingt bei der lieben Christa vorbei schauen.  




Ich wünsche Euch allen noch eine schöne Restwoche und 
einen wundervollen 4. Advent ...





Kommentare:

  1. Hallo liebe Biggi,
    falls es bis Ende des Jahres doch noch schneit, kannst du ja ein wenig mogeln und das schöne Nebelbild einfach zum Novemberbild machen. Aber ich fürchte, wir müssen uns daran gewöhnen, dass die Schneebilder zu einer Seltenheit werden.
    Auf jeden Fall gefallen mir auch die Kanalbilder mit den Spiegelungen der Bäume sehr gut, egal ob links oder rechts.

    Dir auch eine schöne Restwoche und einen angenehmen 4. Advent
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Biggi,
    deine nebligen Fotos rund um dein Jahresmotiv gefallen mir sehr. Man würde den Nebel zwar eher mit dem November assoziieren, aber Schnee im Dezember ist fast immer Mangelware. Ich wünsche dir an dieser Stelle schon mal Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,

    erst einmal ganz lieben Dank fürs Mitmachen und dass nun zwei Monate fehlen, ist doch nicht tragisch. Privates geht immer vor.
    Dein Dezember ist ein typisches November-Bild, wie wir es von diesem Monat kennen. Aber, wie Arti schon schrieb, wir werden uns wohl schöne Schneelandschaften wirklich abschminken können. Der Klimawandel wird halt immer deutlicher spür- und sichtbar.

    Mir hat es Spaß gemacht, immer mit dir durch eure schöne Natur zu laufen und deine Veränderungen hier zu beobachten.

    Hihi.....ich kenne das nur zu gut, wenn etwas im Weg steht, was man gerne weg haben möchte. Da sage ich oftmals zu meinem Mann: "Hol doch mal das Taschenmesser heraus und säbele das ab!" *g*

    Aber trotz allem.....deine Nebelbilder, die haben etwas richtig Mystisches. Eingehüllt liegt der See in der Landschaft, die Stille kommt gut beim Betrachten rüber.

    Die Kanalbilder sind top mit den Spiegelungen der Bäume im Wasser. :-)

    Nochmals vielen Dank fürs Mitmachen und mir haben alle Monatsfotos ganz ausgezeichnet gefallen.

    Ich setze im nächsten Jahr das Projekt fort und wenn du magst, kannst du gerne wieder teilnehmen, ich würde mich auf jeden Fall freuen. :-)

    Bist du wieder aus Berlin zurück? Hoffe, du hattest eine schöne Zeit mit deinen Lieben verbringen können.

    Und schon bin ich auch auf dem Sprung, wir fahren gleich zu unserer Tochter und den Enkelkinder und spielen mal Catering Service. :-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen gemütlichen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      wir waren ja nur übers Wochenende in Berlin bei den Kindern. Es war wieder einmal schön alle um mich zu haben und die Kids haben sich riesig gefreut das Oma und Opa Zeit zum toben und spielen hatten. Leider hatte es geregnet, deshalb fiel der Weihnachtsmarktbummel am Sonntag ins Wasser. Aber als Entschädigung ging es in die Eiswelt

      http://www.karls.de/elstal/erlebnis/eiszeit.html?utm_source=startseite&utm_campaign=eiszeit_elstal&utm_medium=slider

      nicht nur die Kinder waren begeistert.

      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  4. Liebe Biggi,
    oh, das sind wunderschöne Bilder. Vor allem das erste und die Spiegelung im Kanal gefallen mir besonders gut.
    Ja, ich kenn das, wenn ein Hund nicht mehr da ist, geht man viele Wege nicht mehr. Ich habe viele Wege, die ich nicht mehr gehe, da ich jetzt woanders wohne. Aber wenn ich manchmal mit dem Auto daran vorbei fahre, sehe ich, wie sich die Natur verändert hat, seit damals.
    Tolle Bilder hast du uns gezeigt!!!
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Biggi!

    Deine Bilder sind wunderschön und der Nebel macht die ganze Umgebung geheimnisvoll.
    Nun ist das Jahr um und die Veränderungen sind bei Deinem Motiv wirklich von Monat zu Monat klar ersichtlich gewesen. Du hast Dir aber auch ein tolles Motiv ausgesucht.
    Eine Schneelandschaft wäre ja noch das non-plus-ultra, aber das wird es wohl heuer nicht mehr spielen.

    Die Kanalbilder sind mit wehmütigen Erinnerungen verbunden ;-( aber sicher denkst Du gerne daran, wie Du mit Frau Sandy in der Vergangenheit dort unterwegs warst und im vergangenen Jahr auch noch die Monatsbilder geknipst hast.

    Liebe Biggi ich wünsche Dir eine angenehme 4. Adventwoche - ich weiß nicht wann Du auf Urlaub fährst.
    Glückwünsche für Weihnachten und Neu-Jahr gibt's noch.
    Herzliche Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  6. Die Bilder sind toll, liebe Biggi ! Mir gefallen die Kanalbilder sehr gut - haben so etwas Unendliches ♥
    Schicke Dir ganz liebe Grüße und wünsche Dir ein schönes letztes Adventswochenende
    Petra ♥

    AntwortenLöschen
  7. Man schimpft über den Nebel und übersieht oft, dass er eine Landschaft auch verzaubern kann. Was du mit deinen Fotos beweist, liebe Biggi.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  8. Ein schöner Wandel durch das Jahr, liebe Biggi.
    Der November gefällt mir .. dieser Nebel lässt alles
    ein wenig geheimnisvoll aussehen.
    Lieben Gruß und Frohe Weihnachten wünscht dir,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Das sind so wunderschöne Bilder :)

    Einen schönen restlichen Feiertag wünsche ich dir :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Biggi!

    Bald malen sich Leuchtblumen in den Himmel
    und da möchte ich es nicht versäumen
    einen ganz herzlichen Dank auf den Weg zu schicken!
    Dankeschön für alles,
    für diesen schönen Post,
    für alle wunderbaren, bereichernde Posts überhaupt,
    für tolle Bilder, liebe Besuche und Worte!
    Schön, dass wir uns gefunden haben!
    Einen guten Rutsch,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...