Über mich


                                                                                              Mein Elternhaus


Aufgewachsen bin ich am Stadtrand einer Kleinstadt auf einem 1200 m² großem Grundstück in einem Zweigenerationenhaus. Das hatte seine guten, aber auch schlechten Seiten. Für mich als Kind hatte es immer gute Seiten . Ich bin mit Katzen, Kaninchen, Hühnern und Enten aufgewachsen. So lernte ich als Kind die Vorzüge und Freiheiten des "Landlebens" kennen. Als ich meinen Mann kennengelernt hatte zogen wir in die Großstadt. Zuerst war das alles aufregend, aber im Laufe der Jahre vermisste ich die Ruhe und Gelassenheit einer Kleinstadt bzw. des Landlebens. Als die Kinder aus dem Haus waren und ihre eigene Familie gründeten, beschlossen wir aufs Land zu ziehen ... in einem 380 Seelen Dorf. Kurzum ... ich habe meine Stöckelschuhe gegen Gummistiefel getauscht ... und das find ich toll.
Ich genieße diese Ruhe und Weite und könnte Stundenlang die Tiere beobachten.


                                                                             unser Dorf



                                      unser Dorf... die weißen Punkte sind alles Schafe


Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag ...




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...