Freitag, 23. Mai 2014

Nach dem Unwetter heute Morgen ....

musste ich gleich einmal schauen wie der Garten aussieht, 
aber der Schaden hält sich in Grenzen.



Die Clematis an der Eingansgtür ist aufgegangen.


Der gelbe Türkisch Mohn hat eine Blüte ...


... und der rote auch.

Die Pfingstrose musste ich stützen, da der Sturm und starke Regen sie ganz platt gedrückt hat.


Am Teich blühen kräftig die Lupinen....











und die Weigelilie ist auch voll mit Blüten.





Große Enttäuschung ... seit ein paar Tagen ist keine Familie Amsel mehr zu sehen, wahrscheinlich hatte ihnen das Gezwitscher von Familie Spatz genervt und sie sind umgezogen.

Inzwischen ist es ruhig im Häuschen geworden.... Familie Spatz ist ausgezogen.














1 Kommentar:

  1. So ein schönes Nest. Schade, dass Frau Amsel keine Mitbewohner duldet ... lach.

    Gut, dass kein größerer Schaden entstand in deinem wunderschönen Garten. Um den hübschen Teich mit den Pflänzchen drumherum beneide dich dich.

    Hab ein schönes Wochenende, liebe Biggi,
    Grüßle von der Waldameise im Morgentau ;-)

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...