Donnerstag, 7. Juni 2018

Kleiner Blumengruß . . .



Türkischer Mohn
Im Hintergrund seht ihr eine Steingartenpflanze "Porzellanblümchen - Saxifraga"

Pfingstrose am 30.05.18

die selbe Pfingstrosenblüte am 31.05.2018

 und am 01.06.2018 war sie voll aufgeblüht.

Die Rosen blühen jetzt auch ...



 Meine dunkelrote Clematis sieht aus wie aus Samt.


Ich bin ja ein neugieriger Mensch und deshalb war ich wieder nach "unserem" Storchenpaar schauen.

* Hallo Frau Storch ... was machst du da?
° Verrate ich dir nicht!

* Verrätst du mir ob ihr Kinder habt?
° NÖ

* Ach man, das ist aber jetzt nicht fair. Ich bin doch so neugierig.
Überall in den anderen Dörfern zeigen die Storcheneltern ganz stolz ihre Kinder.
Nur ihr nicht... ich bin ganz traurig.
° Hab Geduld liebe Biggi ... 


 Also ich hab so das Gefühl das da ein Junges drin ist.
Frau Storch pieckste (Bild 1 und Bild 3) immer mal wieder ganz vorsichtig ins Nest, dann putzte sie sich, dann pieckste sie wieder ins Nest.
Wie Nest putzen sah das nicht aus.

Sollte ich ein Köpfchen entdecken, dann zeige ich es euch ... auch in der Sommerpause.


Und mit dieser Mohnblume verabschiede ich mich in die Sommerpause.




Ich möchte mich auch hier noch einmal ganz herzlich bedanken,
das wir "übrig gebliebenen" Blogger so toll zusammen gehalten haben und
uns gegenseitig durch das Chaos der neuen DSGV geholfen haben.
Viele haben ihren Blog geschlossen oder erst einmal auf privat gestellt.
Aber vielleicht kommt ja der eine oder andere doch wieder zurück.



Ich wünsche euch allen einen schönen Sommer ... 

Alles Liebe und Gute ... bis bald






Dienstag, 5. Juni 2018

Unterwegs . . .



... nehme ich immer meine Kamera mit.

Die zwei waren leider schon zu hoch.
Ich konnte nicht erkennen um welche Greifvögel es sich handelt.
Ich vermute mal der linke ist eine Kornweihe?

 Hier ist ein Milan auf Nachrungssuche


  Das Storchenpaar aus unserem Ort war, wie jedes Jahr, das letzte in unserem Kreis was zurück gekommen ist.
Jedesmal wenn ich an unserem Horst vorbei kommen sitzt Frau Storch, bisher konnte man nichts sehen.
Keiner weiß ob sie nun Eltern sind oder nicht.... also müssen wir weiter warten.

Ich fahre zum Kanal und schaue nach den Schwalben und das Storchennest auf der Pferdekoppel.

 Idylle pur ... ein kleines Folen liegt auf der Wiese,
aber keine Angst ihr geht es gut, sie ist wohl von der Hitze etwas erschöpft.

 Der Horst auf der Pferdekoppel am Kanal.
 Die Storcheneltern haben drei Kinder.  

Nun schauen ich noch nach den Rauchschwalben unter der Brücke.
Sie fliegen immer wieder ihre Nester an, aber zu sehen ist noch nichts.

Rauchschwalbe

Im nächsten Ort sind auch drei junge Storchenkinder zu sehen. Sie warten auf ihre Eltern.

Mama oder Papa Storch ist auf Nahrungssuche.

Anflug auf den Horst.

Die Freude ist groß.
Und einer der drei zeigt es ganz deutlich... 

 Schaut mal wie er oder sie das schon kann.





Ich wünsche euch allen einen schönen Dienstag ...

Alles Liebe und Gute 




Samstag, 2. Juni 2018

Impressionen am Gartenteich . . .



Ich hoffe ich langweile euch nicht mit meinen Fotos am Gartenteich... ist auch der vorerst Letzte,
für nächste Woche hab ich etwas anderes.
Es ist im Moment einfach zu spannend, es gibt so viel zu beobachten.

unser Gartenteich
Zurzeit blühen 9 Seerosen und es sind noch 11 Knospen zu sehen.

zwei Libellepärchen bei der Paarung

 Wasserläufer

Scharlachlibelle (männlich)


Eigentlich wollte ich den Frosch zwischen den Seerosen aufnehmen.
Und beim betrachten der Bilder am PC entdeckte ich dann etwas am Seerosenblatt.
Was ist das...? Ich lief nochmal mit der Kamera zum Teich und hoffte das es noch da ist.  

 Ja es war noch da, es ist die Haut einer Libellenlarve.

Ein Bluthämpfling - männlich

Ein bisher sehr seltener Gast, der mich grad fragend anschaut...

* kann ich hier baden?
# klar kannst du hier baden

Seitdem er die Badestelle entdeckt hat, kommt er jetzt täglich ... ich freue mich über seinen Besuch.



... schaut euch mal das Video an, er hat es in vollen Zügen genossen


 Nova sammelt Samstag's immer Zitate im Bild, ihr könnt ja bei ihr mal vorbei schauen, es lohnt sich.

Ein Frosch liegt auf der Lauer

 Frosch im S/W Look

 Und weil er immer so geduldig auf der Lauer liegt, hab ich ihn mal in den Fokus genommen.
Fokus auf S/W gibt es immer Montag's bei Christa, aber im Moment pausiert das Projekt.
Ihr könnt aber trotzdem mal bei ihr vorbeischauen, da gibt es immer spanndende Post's zu sehen.

... quak... quak...



... in diesem Sinne wünschen wir euch allen ein schönes Wochenende ...

Alles Liebe und Gute 




Donnerstag, 31. Mai 2018

Libelle . . .



Diese Großlibelle schwirrte schon die ganzen Tage über dem Teich, aber dieses mal hatte ich meine Kamera griffbereit.



Plattbauch - Männchen (Libellula depressa)
Unterordnung: Großlibellen
Familie: Segellibellen
Gattung: Libellula



Ich hab mal etwas näher rangezoomt.

Seht ihr die kleinen Härchen zwischen den Flügeln?


*schau mir in die Augen...hübsche Libelle*



Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag ...

Alles Liebe und Gute 


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...