Montag, 27. Oktober 2014

Basteltag ....

Ich war letztes Wochenende bei meiner jüngeren Tochter.
Nach dem Kaffeekränzchen wollte Nolan 
den Kürbis für Halloween aushöhlen.

Nolan hatte sichtlich großen Spaß dabei.
Oh je, was ist denn da passiert?
Dem Kürbis fehlt ein Zahn... jetzt kann er Lapaloma pfeifen...

Der kleine Kürbis... hübsch angemalt...
kommt als Deko auf den Tisch.

In schwarz / weiß gefällt er mir nicht so gut.
 
Aber jetzt leuchtet er und strahlt in die Kamera.
 
Und wie gefällt Euch dieser Fokus?
Nach der anstrengenden Arbeit wollte Nolan noch seine 
Seifenblasenkünste zeigen.

Schau mal Oma, die Seifenblase bleibt hängen ...

Oma... ich seh dich auch durch die Seifenblase


Mehr Bilder "S/W im Fokus" findet Ihr bei Christa

Einen schönen Montag wünscht Euch ...


Kommentare:

  1. Wie süß ,der kleine Fratz.Das letzte Bild ist gaaaaaaaaaaaaaanz toll.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  2. Bei diesem post, liebe Biggi, geht mir richtig das Herz auf. :-)
    Was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit den Kleinen zu basteln und jetzt muss natürlich ein Halloween-Kürbis her, damit er abends richtig schön gruselig leuchtet.:-)
    Das hat Nolan auf jeden Fall Spaß gemacht und Seifenblasen produzieren, das hat er auch total drauf. Dass sich Oma da freut, das kann ich gut nachvollziehen.

    Wunderschöne Bilder von eurem lieben Schatz, besonders das letzte ist allerliebst. :-)

    Beim Fokus hat dir Nolan wohl gesagt, wo es lang geht,

    Freue mich, dass du wieder mit von der Partie warst. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,
    dein Nolan ist ein echter Künstler !!! Aber die Oma auch mal ganz ehrlich. Der kleine Kürbis schaut so süß im Fokus aus fast so wie dein Nolan. Seifenblasen machen ist ein Mordsspaß. Sie aber auch richtig ins Bild zu bekommen ist nicht so leicht. Du hast es super geschafft.

    Wünsche dir eine schöne Woche
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. so niedlche Bilder Biggi.DANKE

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wunderschöne Kinderfotos. Der kleinen ist ja richtig begeistert dabei. Schön, wie du den Fokus gesetzt hast.
    Mir gefallen beide Versionen.

    Auch die Seifenblasenbilder sind klasse , das letzte gefällt mir ganz besonders gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Die Seifenblasenfotos sind der Hammern und der Fokus nur auf den roten Kürbis gerichtet - gefällt mir besonders gut!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Das sind ganz entzückende Fotos von dem kleinen Seifenblasenkünstler. Sehr schön von Dir ins Bild gesetzt. Das letzte Foto begeistert mich regelrecht.
    Der kleine Kürbis macht sich aber auch gut im Fokus. Ein dankbares Objekt für das Projekt - so leuchtet er auch ohne dass man ihn aushöhlen und mit einer Kerze bestücken müsste.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Super und gerade zahnlos sieht der Kürbis doch besonders hübsch aus :-) und das Foto durch die Seifenblase ist echt super, allerliebst der junge Mann.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biggi,
    so einen fleißigen Helfer bräuchte ich auch. Mein großer Kürbis steht ungeschnitzt im Flur. Damit es nicht so auffällt, habe ich einen Wichtel darauf platziert *zwinker*. Wenn Nolan noch Lust hat, kann er gerne vorbeikommen und sich auch daran austoben.

    Seifenblasen hat bei uns auch schon lange keiner mehr gepustet. Schade. Ich finde die dicken Blasen auch immer so faszinierend. Ein klein wenig habe ich ja gehofft, dass du so eine Blase mit deinem Enkelgesicht in den Focus nimmst, das hätte sich sicher auch gut gemacht *zwinker*.
    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Schön sind solche Basteltage. Eben noch mit den Kindern ... schon sind es die Enkel. Verrückt, gell?

    Genieß die Zeit, liebe Biggi,

    liebe Grüße von der Waldameise

    AntwortenLöschen
  11. Man sieht das dein Enkel Spaß hatte, liebe Biggi.
    Übrigens ein hübscher junger Mann, in dem Alter
    sind sie ja noch richtig niedlich. Mein einziger Enkel
    ist schon 25, der will leider nicht mehr mit Oma basteln.;-)
    Schade,habe ich immer gern gemacht.
    Viele liebe Grüße
    Sigi
    PS:Das Foto mit der Seifenblase finde ich auch super.

    AntwortenLöschen
  12. Danke dir für die neue Verlinkung...da war ich nämlich nicht da und somit konnte ich diese süssen Bilder auch noch nachträglich bewusst sehen. Echt ein ganz süsser Fratz dein Enkelchen....und nun werde ich dann weitermaschieren...bis gleich *winke*

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...