Donnerstag, 6. November 2014

Sie blühen immer noch ....

Wir schreiben den 6. November und ein paar Rosen blühen immer noch im Garten.

  Meine Rose im Vorgarten, sie will immer noch blühen.

 ***
 ***
 Auch die Fuchsie hat es noch nicht aufgegeben..
Und sogar eine Seerose blüht noch im Teich...

  
Einen schönen Donnerstag wünscht Euch...

.

Kommentare:

  1. Das ist ja toll....und wieviele schöne Blüten sie noch hat. Da freue ich mich für dich und wünsche noch viele duftende Momente.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Biggi,

    bei meiner Seniorin im Garten blühen die Rosen auch noch. Gelb, rosa und weiß. Das ist so schön. Aber sie verbietet mir
    sie abzuschneiden und einen Strauß für die Wohnung zu malchen. Muß ja auch nicht sein, so können sich noch mehr
    an den Rosen freuen.

    Sehr schön.

    Lieben Gruß Eva, die heute absolut frei hat. :-)))))))

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schön. Du scheinst einen Sonnen-Garten zu besitzen :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. ...Rosen und Fuchsie blühen bei mir auch noch, liebe Biggi,
    aber keine Seerose...die war dieses Jahr sowieso eher spärlich...schön, was du aus deinem Garten noch zeigen kannst,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Bei den milden Temperaturen kein Wunder , liebe Bggi , viele Bäume und Büsche haben schon wieder Knospen bekommen . Deine Rosen sind wunderschön . Ganz zauberhaft finde ich deine Seerose . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. man kann es nicht glauben..und doch haben wir November..hier blüht auch noch EINIGES :D
    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
  7. Ja, man kann es kaum glauben. Ich habe am Samstag auch noch Rosen für die Vase geschnitten.
    Gut, dass du alles mit der Kamera festgehalten hast. In anderen Jahren hat es ja schon ganz anders ausgesehen, so hast du Beweisfotos *zwinker*. Das von der Fuchsie gefällt mir besonders gut.
    Du darfst sicher jetzt auch nicht fotografieren mit deinem lädierten Arm. Ich drücke dir die Daumen, dass die Sehnenscheidenentzündung bald wieder abheilt. Mir haben damals Dehnungsübungen sehr gut geholfen. Wenn du Interesse daran hast suche ich dir den Link dazu raus.
    Hoffe du hast trotz Handicap eine gute Woche!!

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...