Sonntag, 17. Mai 2015

Hurra Babys . . .

 Ich habe mal wieder nach unseren Störchen geschaut.
Ich hab sie gesehen... das Nachbardorf hat zwei Babys.
Und neugierige Untermieter hat Familie Storch auch schon.
♥♥♥

Natürlich bin ich dann gleich zu unserer Familie gelaufen und habe geschaut.
Bisher kann ich nur ein Storchenbaby entdecken.
 Aber vielleicht versteckt sich ja doch noch eins auf der anderen Seite.


Ich muss mal wieder eine kleine Pause machen. Mein Tag könnte zurzeit 48 Stunden haben ...
Also mache ich's wie Meister Lampe ... mich für eine Weile vom Acker.



Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Sonntag
bis bald ...



Kommentare:

  1. wie goldig ein Storchenkind, schön sie zu sehen und dein Hase hoppelt lustig davon!
    Schönen Sonntag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist schön liebe Biggi...also mit den Storchenkindern, nicht mit dir und vom Acker machen :-(. Wünsche dir dann eine schöne Blogpause und freue mich wenn du dich wieder blicken lässt.

    Hab auch du einen sonnigen Sonntag und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi...wie schön...ein Storchenkind.
    Der Hoppelhase ist dir super gelungen. :-)
    Wünsche dir eine gute Zeit...bis bald!

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi,
    fein das du schon ein Storchenkind sehen konntest. Beim nächsten mal, siehst du sicher auch das zweite. Deine Bilder sind dir gut gelungen.

    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Biggi,
    Schöne Bilder von Storch, ich glaube, es gibt junge im Nest.
    Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag, und einen guten Blog Pause.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  6. Cool. Wir haben jetzt in Ungarn wahnsinnig viele Störche in dem Nest sitzend gesehen, die saßen noch mit Sicherheit auf den Eiern, eil sie nie aufstanden. Also hier sind sie weiter voraus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Niedlich, auch in unserem nahegelegenen Storchendorf sind die kleinen Störche schon angekommen und werden fleißig von den Eltern versorgt.
    Trotz Deines 48 Stunden Tages wünsche ich Dir einen schönen Sonntag
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Bin ein Storchen-Fan .... So oft wir können, fahren wir nach Wertingen. Dort auf dem alten Kirchturm sitzt regelmäßig ein Storchenpaar mit Gelege. Vor zwei ... Oder sind es schon wieder drei Jahren(?!) ... wurde durch ein Unwetter dort das Nest überflutet und die Jungen kamen dabei. Es stand in der Zeitung, und Bekannte, die wir dort haben erzählten davon. Wir waren damals traurig darüber.

    Dir wünsche ich weniger Stress und einen geruhsamen Sonntag!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  9. So schön sind sie, deine Storchenbilder. Ich wünsche dir eine erholsame Pause.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  10. Och ist das schön ... die ersten Storchenbabys sind da ....ganz tolle bemerkenswerte Fotos

    Niedlich dein Filmchen*gg*

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. ...sind das Schwalben, liebe Biggi,
    die sich da im Storchennest festgesetzt haben? schön, dass du die Störche so gut beobachten kannst,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Birgitt,
      das sind zwei Spatzen...
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  12. Schöne Fotos hast du von den Störchen gemacht , liebe Biggi . Ich denke mal die Untermieter sind Spatzen , oder ?
    Ich wünsche dir eine angenehme Blogpause , lass es dir gut gehen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Heike, das sind zwei Spatzen.
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  13. Jetzt geht es überall rund bei den Adebars, liebe Biggi und auch bei euch haben sie Nachwuchs bekommen, hurra!

    Hihi, auch in einem Nachbarort bei uns haben die Störche etliche Untermieter.
    Bei eurem Paar ist das noch nicht der Fall, hier müsste eigentlich mal Bob der Baumeister das Nest etwas weiter ausbauen. Der Kerl ist wohl zu faul dazu, das sieht noch ziemlich karg aus.

    Bin gespannt, ob sich dort noch mehr kleine Storchenkinder zeigen werden. :-)

    Ganz liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich und eine gute Erholungspause
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Ha, Biggi, da sieht man sie wirklich! Wie toll♥

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Biggi, Deine Bilder sind schön - mit so etwas könnte ich leider nicht aufwarten. Hier habe ich nur Blaumeisen im Nest ;-))
    Du bleibst ja mit dem Berichten über die Storchenbabies auf dem Laufenden - gell?
    Liebe Grüße und eine schöne, geruhsamere, Zeit wünsche ich Dir.
    Herzlich Elisabetta

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Elisabetta,
    klar bleibe ich am Ball, will doch auch wissen ob wir noch mehr Babys im Nest haben und wie es mit ihnen weiter geht :)
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Biggi,
    wie schön dass es überall so fleißig Nachwuchs gibt.
    Und so schöne Schnappschüsse hast du mitgebracht! Da kann man sicher ewig zuschauen und die Störche bei ihrem Tun beobachten ohne dass es einem langweilig wird.
    Das mit den Untermietern ist ja lustig. Da warst du ja sehr aufmerksam. Ohne deine Anmerkung wären sie mir sicher entgangen.
    Siehst du deine Enkel an Pfingsten? Egal ob ja oder nein, ich wünsche dir ein tolles Pfingstwochenende!
    Uschi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...