Montag, 28. September 2015

Mondsüchtig . . .

... bin ich zurzeit.
In den letzten Wochen beobachte und fotografiere ich ständig den Mond. 
Heute Nacht bin ich eine Stunde früher aufgestanden.  
Um 4:30 Uhr musste ich meinen Mann zum Flughafen fahren. 
Die Mondfinsternis beginnt um 3:11 Uhr, also hieß es für mich um 3:00 Uhr aufstehen.

Vollmond 93% am 26.09. 

beginnende Mondfinsternis

 hier ist er schon fast zur Hälfte bedeckt

nur noch eine kleine Sichel ist vom Mond zu sehen.

♥ ♥ ♥

Und hier tritt der Mond in den Kernschatten der Erde ein, die totale Mondfinsternis.
Also holte ich mein Stativ und stellte die Daten an der Kamera ein.
Aber leider war die ISO nicht hoch genug (das hab ich unterschätzt), er ist unscharf... MIST !
Wenn ich mehr Zeit gehabt hätte, hätte ich das ganze mit einer höheren ISO noch einmal fotografiert,
 aber wir mussten zum Flughafen.  

Hätte... Hätte...
 Kleiner Trost, ich hab ihn gesehen und war beeindruckt,
 in 18 Jahren kann ich das ganze noch einmal probieren.

♥ ♥ ♥

Ich wünsche Euch allen einen schönen Wochenstart ...



Kommentare:

  1. *lacht*...du auch^^ Ich habe auch schon so gegen zwei Uhr das erste Mal nach draussen geschaut. Überhaupt die ganze letzte Woche weil der Mond ja kurioserweise letzte Woche so tief stand und in meinen Augen auch ungewöhnlich schnell seine Positonen änderte. War schon schön anzuschauen wobei mich hier noch mehr dieser Sternenhimmel fasziniert hat...wie ein Sternenteppich (die Bilder kommen am Mittwoch)

    Tolle Fotos hast du gemacht, und wenn auch unscharf, ich finde es klasse "eingefangen"

    Tollen Wochenstart liebe Biggi und viele Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Biggi,
    Die Fotos sind einfach großartig, damit gewinnst du jeden Preis ;-)
    Eh klar, in 18 Jahren wirst du das dann noch perfektionieren.
    Lg und einen fröhlichen Wochenstart.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,
    deine Bilder sind doch sehr gut geworden.
    Leider ist mir gar nichts gelungen. Auch mit verschiedenen Einstellungen nicht. Keine Ahnung warum. Dafür gab es einen wunderschönen Sternenhimmel und auch eine Sternschnuppe durfte ich sehen. Natürlich den Blutmond so zu beobachten war auch wundervoll.
    Verrätst du mir was du für eine Kamera hast? :-)

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Julia,
      klar verrate ich Dir was ich für eine Kamera habe ... eine Pentax
      und unter "mein Werkzeug" kannst Du sie und das Zubehör sehen:
      http://biggislandtraeumereien.blogspot.de/p/mein-werkzeug.html

      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  4. Toll, du hast ihn wenigstens gesehen...ich war zwar auf und konnte die beginnende Mondfinsternis sehen, aber mit Blutmond war nichts, es hatten sich Wolken eingestellt :(( und pünktlich heute morgen waren sie wieder verschwunden.
    Jetzt freue ich mich über deine Bilder.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Toll, jetzt habe ich die Mondfinsternis gesehen, ohne so früh aufstehen zu müssen. Danke, war bestimmt ein beeindruckendes Erlebnis.
    LG und einen schönen Tag
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Eine fantastische Serie Biggi, gefällt mir sehr gut!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wooow Biggi .. ich bin begeistert!!!! ... ich habe mir extra den Wecker gestellt, Kamera lag bereit... und was ist?.... dicke Wolken die den Mond versteckt haben ....... tolle Fotos!!

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön deine Fotos von dieser Zeit! Ich war echt zu müde um aufzustehen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Nochmal ich: ich habe es erst jetzt erfahren, daß es heute in der Nach gewesen war. Ja, ich wäre wahrscheinlich in dieser Urzeit nicht dafür aufgestanden und auf die Straße gegangen, aber trotzdem ärgert mich, daß ich es gar nicht wusste, war bestimmt total cool. Ich habe bei jemand anderem die ganzen Phasen auch mit dem Rot gesehen, Wahnsinn! Mich würde interessieren, wieviel Stunden du dafür wach geblieben bist. ;-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andi,
      ich bin ganz normal um 22 Uhr ins Bett, nur anstatt um 4 Uhr bin ich um 3 Uhr aufgestanden.
      Hab die tollen Bilder auch bei Elke und Nadia gesehen.

      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  10. Die sind doch super geworden, deine Mond-Fotos, liebe Biggi. Ich hab mir das Himmelsschauspiel auch nicht entgehen lassen. Mich fasziniert eh fast alles, was "da oben" abgeht. Zudem war es echt Glück, dass wir einen sternenklaren Himmel hatten.

    Fotos konnte ich allerdings keine machen, da ist meine kleine Kompakte einfach zu schwach.

    Ich wünsch dir eine schöne Woche ...
    liebe Grüße aus der Wiese

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Biggi
    Toll gemacht. Ich habe es vergessen.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  12. Steinstark!
    Hier war alles dunkel als ich zur Arbeit fuhr (4.45h) .. nix vom Blutmond zu sehen ..

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Biggi,
    Danke für Deinen Besuch bei mir und die lieben Worte, die Du dagelassen hast. Nun bin ich hier zum Gegenbesuch und bin hin und weg von Deinen schönen Bildern (nicht nur die von heute!).
    Dass der Blutmond nicht so gestochen scharf aufs Bild wollte, ist zwar schade, aber die anderen Fotos sind absolut genial!
    Bei mit hat übrigens das Stativ versagt, ausgerechnet heute... Du hättest mich sehen sollen, wie ich dann die Kamera behelfsmässig irgendwie im Fensterrahmen fixiert (= eingeklemmt) habe... ;-)
    Und jetzt geh ich ins Bett, bin todmüde.
    Alles Liebe und hoffentlich bis bald,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Biggi,
    deine Bilder sind insgesamt doch richtig gut. Und anders als ich, warst du nicht zu faul, um das Stativ zu holen - Chapeau! Aber schau, nun haben wir ganze achtzehn Jahre Zeit zum Üben - das muss dann ja 2033 klappen - was meinst du ;-)
    Herzliche Grüße
    Elke
    ____________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Biggi,
    ich finde Deine Fotos Hammer - da muss ich mich für meinen kleinen Blutmond ja fast entschuldigen. Ich glaube ich muss doch erstmal einen Fotografierkurs belegen,damit ich hier mithalten kann. Aber was soll´s - bloggen macht Spaß und an der Bildqualität kann ich ja noch arbeiten ;-).
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Biggi,
    ich finde Deine Fotos Hammer - da muss ich mich für meinen kleinen Blutmond ja fast entschuldigen. Ich glaube ich muss doch erstmal einen Fotografierkurs belegen,damit ich hier mithalten kann. Aber was soll´s - bloggen macht Spaß und an der Bildqualität kann ich ja noch arbeiten ;-).
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  17. hallo Biggi,
    das sind ja Wahnsinnsfotos!
    Gut, dass ich sie bei Dir anschauen kann, ich war heute morgen leider zu spät dran!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  18. oh toll - die Bilder sind wundervoll - da kann man richtig mondsüchtig werden :-)))))

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  19. Wow, sind das klasse Bilder. Schön das ich hier das sehen kann ich habe leider verschlafen :).
    Dir einen schöne Woche und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  20. SUPER Biggi nur ich war nicht aus den Federn und habe Mond geschaut
    Wenn man die Bilder betrachtet..es hätte was gehabt
    DANKE mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  21. Deine Fotos sind trotz Zeitdruck sehr ausdrucksstark.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...