Samstag, 20. Februar 2016

Zitate im Bild # 70

Ich hatte mich an die Vorhänge gewagt und muss Euch sagen es hat sogar Spaß gemacht.
Zuerst die Vorhänge von der Eingangstür die als Windfang dienen (als Probe) und dann die weißen vom Wohn- und Esszimmer.


Schaut mal, die Naht sieht doch ganz gut aus für einen Anfänger... oder?

Ich werde sicherlich ab und an mal etwas nähen,
zuerst mal eine einfache Einkaufstasche und einen Tischläufer.
Übung macht den Meister.



❀❁❀❁


Bei Nova gibt es noch mehr schöne "Zitate im Bild" zu sehen, 
schaut doch mal vorbei.


  ❀❁❀❁



Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende...


Kommentare:

  1. Toll liebe Biggi, und ja, die Naht sieht gut aus. Ich als "Nichtnäherin" würde sogar sagen sehr gut^^ Haste echt klasse gemacht und toll dass du auch nun weitermachen willst. Womit wir dann beim Zitat wären was wundervoll dazu passt. Nur wenn man das macht kann man sich dein einen oder anderen Traum auch erfüllen^^

    Danke dir dass du wieder mit dabei bist. Wieder sehr gefreut wünsche ich dir noch ein wunderschönes Wochenende und hab Spaß bei allem was du machen möchtest.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,
    wunderbar wie du es gewagt hast. Heisst doch...wer wagt...gewinnt.
    Vorhänge habe ich tatsächlich schon des öfteren im Leben genäht, vorallem also gesäumt. Denn alles was ich kann und mag an der Nähmaschine sind diese einfachen langen Nähte zu nähen. :-)
    Tolles Zitat im Bild dazu.

    Ein schönes Wochenende für dich.
    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Vom Nähen, egal ob mit der Hand oder Maschine habe ich gar keine Ahnung, weil ich es wegen der Augen nicht machen kann. Aber deinem Goethe-Zitat liegt ganz viel Wahrheit zugrunde und wenn ich jungen Leuten nicht den Platz wegnehmen würde, hätte ich schon längst meine Doktorarbeit in Pharmazie geschrieben...vielleicht werde ich es doch noch irgendwann machen und ein wenig egoistisch ist.
    Direkt nach dem Studium waren mir damals ca. 150.000 DM für einen Titel zu viel Geld, da haben wir lieber unser Haus gebaut.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. genau Biggi
    man kann ALLES..nur es gelingt jedem auf seine Art
    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch, dein "wagen" hat sich gelohnt und nun Geschmack an der Sache geweckt.
    ein guter Rat vom Herrn Goethe!
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ok. :-) Ich versuche auch danach zu leben, aber oft ist es nicht so einfach.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Aber sicher hast du das gut gemacht. Und nun wirst du dich von der Näherei fesseln lassen. Bei mir ist da Hopfen und Malz verloren. Ich mag nähen zwar ein kleines bisschen lieber als stricken - aber stricken mag ich überhaupt nicht ;-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  8. Ein richtig schönes Mutmacherzitat; das sollte man sich immer wieder mal vor Augen halten!

    Toll mit deinen Nähanfängen; Vorhänge und so bekomme ich auch so grad noch hin, aber so richtig begeistert bin ich vom Nähen noch nicht. Vielleicht kommt es noch, denn wenn ich manchmal sehe, was so auf Blogs gezeigt wird, dann juckt es mich schon in den Fingern...
    Dein Vorhangstoll gefällt mir!

    Liebe Grüße, Joana

    AntwortenLöschen
  9. Da hat der Goethe, einer meiner Lieblingsdichter recht. Nicht lange reden, am besten sofort anfangen!
    Dir schöne Wochenendgrüße und viel Spass beim Nähen,
    Klärchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Biggi,
    Schön, dass Sie nähen die Vorhänge, ich denke, es ist großartig .
    Lassen Sie mich so etwas immer tun, ich es selbst nicht kann.
    Ein schönes Wochenende,
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  11. ...ich finde es toll, liebe Biggi,
    dass du dich traust und einfach anfängst...und damit wirst du sicher bald Meisterin im Nähen,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. kleiner Tipp, liebe Biggi:

    Stecke die Nadeln anders herum, so bekommst Du sie während des Nähens schneller heraus!
    Also, Glasköpfchen nach unten!

    Ansonsten prima und ich wünsche Dir viel Spaß!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Nie aufhören anzufangen!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Biggi,

    na was willst du mehr, die Naht ist für mich perfekt. Weiß gar nicht, ob ich so etwas noch könnte.Meine Nähmaschiene ist nur noch Ansehungsstück.Aber mal wieder anfangen, das wäre die Deviese.

    Wir sind wieder im Hotel, weil es gar so dolle am schneien ist.Hoffe Dienstag sind die Straßen passierbar.

    Liebe Grüße aus dem winterlichen Marienbad schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  15. Weise Worte - dann will ich mal darüber nachdenken wovon ich momentan träume und womit ich anfange :-)
    Dir viel Spaß beim Nähen!
    Liebe Grüße, Liz

    AntwortenLöschen
  16. Aller Anfang ist schwer und Übung macht den Meister!
    Alles ausprobieren und nie aufhören, neugierig zu sein!
    Schön werden die Vorhänge..
    Grüße zum Wochenende
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Stimmt liebe Biggi,für einen Anfänger sieht die Naht schon ganz passabel aus. :-)
    Ich habe früher auch alles mögliche selber genäht, aber jetzt besitze ich leider
    keine Nähmaschine mehr. Hat mich schon oft geärgert, denn der Schneider ist
    ganz schön teuer.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sigi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Biggi, ich finde Du bist ein "Naturtalent". Sieht einwandfrei aus Deine Naht, ich wäre stolz auf mich, wenn ich so etwas könnte.
    Das Zitat vom alten Göthe *gg* ist natürlich wunderbar.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich
    Herzlichst Elisabetta

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Biggi,
    es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, ich finde es sieht gut aus für das erste Mal.
    Bin auf das Ergebnis gespannt.
    Schönen Sonntag Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Biggi,
    vor ein paar Tagen war dieses Zitat auf meinem Kalender,
    und es stimmt, man muss erst mal etwas beginnen.
    Doch mit der Näherei, da brauch ich gar nicht anfangen, das würde
    nie etwas werden, ich kann keine gerade Naht nähen ;-)
    Der Stoff gefällt mir sehr gut.
    Lg und schönen Abend.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  21. Genau richtig. Sonst weiß man ja nie, ob's nicht doch funktioniert. Du siehst ja, es geht.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  22. ja - da passt der Spruch ganz wunderbar :-)
    und so wie es aussieht, werden die Vorhänge sehr schön.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Biggi,
    es stimmt, man sollte nicht lange überlegen, sondern einfach anfangen.
    Ich habe schon lange nicht mehr genäht. Im Moment fehlt mir die Zeit - ja ich weiß, es gibt immer Ausreden. Vielleicht fehlt auch noch ein bisschen die Lust dazu, aber ich denke: Für alles gibt es den richtigen Zeitpunkt und der kommt bei mir bestimmt auch irgendwann. Dann nähe ich vielleicht für die noch nicht vorhandenen Enkelkinder.
    LG und hab einen schönen Sonntag
    Astrid

    AntwortenLöschen
  24. Wenn wir nicht den Mut haben, einen Anfang oder den ersten Schritt dazu zu wagen, können wir nicht herausfinden, ob es gelingen wird.
    Du hast beides bewiesen, liebe Biggi und schon bald wirst du dich an deinen selbst genähten Vorhängen, wenn sie hängen, erfreuen können, kannst dir auf die Schulter klopfen und wirklich stolz auf dich sein. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  25. Es gewagt, und gewonnen liebe Biggi... Das sieht doch prima aus! Und witzig finde ich, dass wir beide an das Meister-Zitat gedacht haben. :))) Dein Nähergebnis weckt übrigens Gelüste, selbst einmal wieder zu nähen. Dabei möchte ich eine bequeme Schlupfhose für zu Hause fertigen. Das müsste doch zu schaffen sein, gelt.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...