Samstag, 1. Oktober 2016

Zitat im Bild # 80

Heute habe ich ein paar Schwalben-Fotos für euch, ich hatte diesen Post schon vor unserem Urlaub vorbereitet.

Bei den drei Rauchschwalben musste ich mich wieder über das Brückengeländer hängen (leider etwas unscharf)

Das Nest dieser Süßen hatte schon einen besseren Platz. 







Und für die liebe Nova habe ich noch ein schönes "Zitate im Bild" 
Schaut doch mal bei ihr vorbei.





Und hier hatte ich das Glück gehabt zwei Mehlschwalben beim Füttern zu beobachten.
 Das Junge wartet auf die Mama

 


Das Junge schimpft der Mama hinterher, sie hat wohl nicht genug mitgebracht?


Und nun wünsche ich Euch allen ein wunderschönes erholsames sonniges Wochenende  ...



Kommentare:

  1. Liebe Biggi,
    wie süss die junge Schwalbenschar. Ich sehe sie doch so gern am Himmel fliegen. Einige wenige gibt es auch hier oben. Diese wohnen vermutlich beim Stall nebenan. Tolle Bilder hast du machen könne.

    Hab eine schönes Wochenende.
    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. aber nur manchmal Biggi..Duckmäuser sind auch keine guten Zeitgenossen.
    Bilder..KLASSE DANKE mit einem LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
  3. Hello Biggi,
    Beautiful series of photographs of the swallows.
    The pictures in which the young are fed are really lovely.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi,
    Erinnerungen an den Sommer, wie schön!!! Nun sind die Schwalben nicht mehr da und meine Stromleitung vor dem Fenster ist wieder leer, schade. Aber die Hoffnung bleibt, dass eines Tages im nächsten Jahr die ersten Pärchen wieder darauf sitzen und den Sommer ankündigen.
    Dau hast wieder ganz tolle Fotos gemacht!!!

    Liebste Grüße,
    Dani

    P.S. Und ganz lieben Dank für deinen mitfühlenden Kommentar auf meinem Block! Es tut immer gut, wenn es Menschen gibt, die den Verlust eines Vierbeiners mitempfinden können.

    AntwortenLöschen
  5. Im Tierreich ist es sogar oft überlebenswichtig zur rechten Zeit ruhig zu sein und zusammenzurücken. Die kleinen Schwalben hast du ganz prima geknipst, sie sind wirklich allerliebst. Bei uns gibt es leider kaum Schwalben, da werden bereits Häuser ausgezeichnet, die an der Fassade ein Nest haben und dort lassen. Sie sind eben eine Seltenheit hier.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Fotos, als wir noch Pferde hatten, waren Schwalben unsere ständigen Begleiter (besonders gut merkte man das an den ganz wenigen Fliegen), aber solche tollen Fotos sind mir nicht geglückt :) Vielen Dank fürs Teilen, viele Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  7. wir hatten in einer hotelanlage auch mal so ein nest, mitten im dicksten trubel hatten sie gebaut, aber ließen sich auch nicht stören.

    lg
    andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Biggi,

    dein Spruch passt so gut zu deinen Bildern. Einen schönen Post hast du daraus gezaubert.
    Auf dem vorletzten Bild schaut es aus, als wenn die Beiden sich dolle küssen, einfach herrlich!

    Schön, das du auch wieder zu Hause bist und wir wieder viele schöne Sachen von dir zu sehen bekommen.

    Hab ein schönes Wochenende
    Ganz liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. gemütlich wird es im engsten Raum! Schön Dein Zitat und wahr. Im letzen Urlaub habe ich auch die Schwalben fotografiert, das ist nicht so einfach. Du hast es gut hinbekommen!
    Dir einen schönen Herbsttag, Klärchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Biggi,
    ach, was für eine niedliche Bildergeschichte. Ich finde, die Zeilen passen ganz perfekt zu den Fotos.
    Und dein Zitat und die Fütterung der Mehlschwalbe war auch toll. Da warst du mit deiner Kamera genau im richtigen Moment zur Stelle.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Biggi,
    süß sind sie, du hast sie gut erwischt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Biggi,

    das sind ganz zauberhafte Aufnahmen. Herrlich, wie sie doch ihre Schnäbelchen so weit aufreißen. Aber manchmal ist es sicher auch besser, wenn man seinen Schnabel hält.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Jaaaa, Platz ist in der kleinsten Hütte. :)

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Ganz entzückende und sehr gut gelungene Schnappschüsse.
    Verschönt mit dem passenden Zitat, ein gelungenes ZIB .
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Biggi,
    ganz tolle Aufnahmen sind das ......immer wieder schön zu sehen.
    Mir gefällt das.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich, diese Serie mit den Federbällchen!
    Danke für das schöne ZiB!
    Herzlich,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. ♥♥♥...ach Gottchen ist das niedlich. Das hat bestimmt viel Freude gemacht sie zu beobachten und klasse Fotos hast du mitgebracht. Toll auch die Bildergeschichte die sich dann mit deinen Worten zu einem ZiB zusammenfügt. Wohl wahr deine Worte und passt perfekt. Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen superschönen Sonntag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  18. und manchmal ist auch in der kleinsten Hütte platz wie man an Hand deiner Bilder sehen kann...herrlich die Bildergeschichte, ich mochte solche schon als Kind sehr gerne :-)
    herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen
  19. Ein wahres Zitat und eine schöne Bildergeschichte mit klasse Momentaufnahmen!!!
    Schönen Sonn- und Feiertag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja eine so nette Bildergeschichte.

    So nett!

    Lieben GRuß und eine gute Woche
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Biggi,
    ich bin ganz angetan von deinem liebevollen Schwalbenpost!!!
    Hab vielen Dank dafür, damit machst du mir eine besondere Freude!!!!
    Und deine Text-Bild-Kombination ist wunderbar,
    ja manchmal tut es besonders gut so....
    Viele herzliche Erntedankgrüsse
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Biggi,
    Schwalben sind die absoluten Lieblings-Vögel meines Mannes, und Du hast sie sooo wundervoll "getroffen"!
    Dazu diese herrliche "Spruchblasen"...eine unglaublich nette Geschichte, gekrönt von Deinem Zitat
    im Bild!
    Wirklich ganz großartig!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  23. Wundervolle Bilder, die mich zum Lächeln bringen, liebe Biggi! Die Schwalben erinnern mich an meine unbeschwerte Jugend, den Ferien bei den Großeltern. Hab' einen schönen Feiertag.
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...