Dänemark und Blogpause . . .

Wir waren im Mai letzten Jahres in Dänemark.
Diesen Post hatte ich damals schon vorbereitet, er wartet also schon ein Jahr lang auf seinen Einsatz.
Warum ich ihn euch bis heute nicht gezeigt habe weiß ich nicht, wahrscheinlich kam immer etwas anderes dazwischen.

Als wir im Fiskerimuseum klick hier waren, hatten wir nicht nur die Robbenfütterung klick hier gesehen,
 sondern auch eine Ausstellung wie die Fischer früher gelebt und gearbeitet hatten.

Diese neun Meter hohen Skulpturen kennt ihr wohl alle, diese "Menschen am Meer" wurden
von dem Bildhauer Svend Wiig Hansen hergestellt, sie stehen in Esbjerk und schauen aufs Meer.


Gleich im Eingangsbereich kann man diese beiden riesigen Wal-Skelette bestaunen 

      Mit diesen Booten wurde hinaus aufs Meer gefahren und Fische gefangen. 
                                                                                                           
Eine typische Fischerhütte.

 Dieser Fischer webt gerade sein Netz.

Ein nachgebautes Miniatur-Fischerdorf.


 
Bei Nova gibt es jeden Samstag noch mehr schöne Zitat zu lesen.
Schaut doch mal vorbei, es lohnt sich.


Im Außenbereich war eine Fischräucherei zu sehen.

 Hier stehen wir vor einem Mannschaftsbunker aus dem 2. Weltkrieg (1940-45)

Der Bunker wurde 1943 für 20 Männer gebaut. Die Räume waren sehr klein mit einer Deckenhöhe von ca. 2m.

 Es war sehr komisch... bedrückend und beängstigend dort hinein zu gehen.

 In dem Bunker befand sich eine Ausstellung über die Besetzung

Diese Tafel beschreibt wie die Menschen in dem Bunker gewohnt haben.




Und am Ausgang des Bunkers habe ich mich ... 














... aber sowas von erschrocken ...








 da schaut mich doch jemand durch die Scheibe an.




Nun verabschiede ich mich in die Blogpause, uns ist es hier zu kalt, wir wollen Sonne sehen.
Ende November sind wir wieder da... wahrscheinlich... vielleicht... mal sehen, also ich denke schon.

Aber vorher möchte ich noch etwas sagen ..... 

Danke das ihr da seid, ich weiß das sehr zu schätzen.



Jetzt wünsche ich Euch allen einen schönen November und eine gute Zeit bis zum wiederlesen  ...


Kommentare

  1. Na, wie gut dass du den Post noch gefunden hast und uns zeigst. Wäre echt viel zu schade für die "Versenkung" gewesen. Ich liebe solche "Museen", schon allein wenn sie so liebevoll angelegt wurden und man sich in die Zeit zurückversetzt fühlen kann. Bei dem Kopf wäre ich wohl auch "zusammengefahren". Schaut doch ganz schön schaurig aus und damit rechnet man nicht. Ein klasse Post und danke dass du uns mitgenommen hast, ebenso noch ein dickes Dankeschön für das ZiB welches wieder super zusammenpasst.

    Also falls du es dann nicht mehr zurückschaffen solltest dann weiß ich an was es liegt...mit Männe neu verliebt und einfach dageblieben *gg* Neee, kleiner Scherz, wünsche eine tolle Blogpause, viel viel Sonnenschein und vor allem KEINEN Ärger. Bis bald dann, wir lesen voneinander

    Superliebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und wir sehen uns 😉
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  2. Hallo liebe Biggi,

    wird Zeit das ich wieder mal eine Blogrunde drehe. Meine Güte, bei dir war ich auch schon lange nicht mehr.
    Ein schöner Post. Ich kenne diese Figuren gar nicht, aber sie sind schon riesig.
    Der Kopf passt gut zum gestrigen Tag, gruselig ist er da schon.

    Werd schnell ganz gesund und eine sehr schöne Blogpause mit sehr viel Sonnenschein wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Blogpause und genug Sonne zum Tanken liebe Biggi (vielleicht sendest Du uns ja welche oder bringst sie mit).
    Ein toller Post mit schönen Bildern!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Biggi,
    dieser Post passt ja irgendwie perfekt zu deiner Blogpause, wobei ich ausdrücklich den Bunker ausklammern möchte.
    Ich freue mich immer die Menschen am Meer noch mal zu sehen und das Museum ist auf jeden Fall sehr abwechselungsreich und interessant.
    Dann wünsche ich dir jetzt eine wundervolle Blogpause und alles Gute

    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Eine gute Blogpause wünsche ich Dir und danke für die Menschen am Meer, die ich noch nicht kannte. Ich freue mich jetzt schon auf Deine Rückkehr und dann wieder auf schöne Bilder, so wie wir es von Dir gewohnt sind! ;-)

    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  6. Es wäre schade gewesen, wenn du uns deinen interessanten Dänamrk-Post vorenthalten hättest, liebe Biggi. Jetzt wünsche ich dir eine schöne Zeit und nehme an, dass ihr die Sonne finden werdet. Habt es gut.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Interessante Bilder.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Biggi,

    diese Figuren sind echt gigantisch und es wäre schade gewesen, dieser post hätte weiterhin auf deinem Rechner vor sich hin gegammelt.
    Der Bummel durch die damalige Zeit hat mir super gut gefallen und eigentlich können wir uns das heute gar nicht mehr vorstellen, wie die Menschen seinerzeit zurecht kamen, aber es ging! :-)

    Jetzt wünsche ich dir eine schönen Blogpause, einen tollen und erholsamen Urlaub in warmen Gefilden, lasst es euch gut gehen und kommt gesund und munter wieder. Freue mich schon, was du dann Neues berichten wirst. :-)

    Liebe Grüße und eine herzliche Umarmung von
    Christa

    PS Schick dir aber auch gleich als Vorgeschmack ein paar Sonnenstrahlen, denn sie scheint heute so schön bei uns, daher war Gartenarbeit angesagt.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biggi,
    der Bunker ist sehr interessant und hätte mich auch interessiert. Der Regelbau Typ 622 wurde allgemein an der Atlantikküste gebaut und es gibt auch noch einen an der Nordseeküste.
    Mit 20 Mann waren diese Bunker recht groß.

    Die bei uns hier sind eher für 3-4 Mann ausgelegt. Aber wir haben hier auch noch einen ganz gut erhaltenen, den werde ich bei Gelegenheit auch mal besichtigen.
    Die meisten Bunker hier wurden von den Alliierten gesprengt. Aber interessant ist es immer.

    HAb viel Freude auf Teneriffa und ich bin gespannt, was du alles zu berichten hast.

    Mir gefällt es hier, es war heute so warm in der Sonne mit fast 14 Grad.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die vielen schönen Bilder.

    Und jetzt will ich dir eine angenehme Blogpause wünschen - und dir und deinem Mann einen wunderschönen Urlaub mit viel Sonne :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche Dir eine angenehme Blogpause und genieß die Wärme. Viel Spaß und bleib gesund.
    Bis bald
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Biggi,
    uiuiui, über diesen Kopf wäre ich auch erschrocken und in dem Bunker hätt ich mich ebenfalls nicht wohl gefühlt... Ich war erst zweimal in meinem Leben in Dänemark - hat mir beide Male gut gegfallen ist aber beides schon eine Weile her, das eine war 1981 und das andere war, als unsere Tochter ein kleines Mädel war, jetzt wird sie in wenigen Monaten 25... Die Skulpturen kannte ich noch nicht, also habe ich mal wieder etwas Neues durchs Bloggen kennengelernt... :-)
    Euch zieht's in die Wärme, da bin ich natürlich neugierig, wo ihr den November verbringt - und freu mich schon auf die Fotos, die du von dort mitbringst :-) Habt eine schöne Zeit!
    Herzliche Rostrosen-Wochenendgrüße
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/11/herbsttone-herbstkatzen-und-herbstliche.html

    AntwortenLöschen
  13. Hello Biggi,
    These are really beautiful pictures.
    I wish you a good blog break
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Meine Datenschutzerklärung findest Du im oberen Teil meines Blogs: https://biggislandtraeumereien.blogspot.de/p/blog-page_4.html