Ich sehe nur noch ROT . . .


In Blumenläden, Dekogeschäften, Baummärkten, Warenhäuser  usw... sieht man nur noch ROT.

Aber auch privat sah ich rot, denn da ging in den letzten Tagen so einiges schief.
Mein privates MacBook stürzte nach einem Update plötzlich ab und ließ sich nicht mehr booten "OH GOTT HILFE"  meine Urlaubs- und Enkelfotos, sowie auch etliche Fotos für den Blog waren dort drauf.
Die Reparatur gestaltete sich als schwierig, da der Techniker erst einmal einen passenden Schraubenzieher bestellen musste um das Gerät zu öffnen um an die Festplatte zu gelangen.
Nach ca. zwei Wochen dann die erlösende Nachricht "die Daten konnten zu 90 Prozent gerettet werden und das MacBook ist auch wieder ok". Ihr glaubt garnicht wie mir da ein Stein vom Herzen fiel. Leider musste ich ein neues Office und Photoshop drauf spielen und alle Daten wieder sortieren, aber das war mir dann egal.

Ärger gab es auch mit unserem Internetdienstanbieter, aber ich bin grad dabei dieses Problem lösen.

Bei meiner Tochter brannte es im Keller und dabei sind u. A. auch ihre Kinderfotoalben verbrannt.
Jetzt bin ich grad dabei ihr als Weihnachtsgeschenk ein Fotobuch zu erstellen ... als Mama hat man ja "Gottseidank" alle Kinderbilder doppelt.

Dann stehen ...außer der ganz normale Büroalltag... noch so einige Weihnachtsvorbereitungen an ... die Weihnachtsfeier vom Sportverein, Weihnachtskarten basteln, Geschenke besorgen und hübsch verpacken, Plätzchen backen, die Kinder in Berlin besuchen u.s.w.

Ihr seht... in den nächsten 21 Tagen wird es mir nicht langweilig.


 In meiner Lieblings-Gärtnerei habe ich sehr viel ROT gesehen.

Und da ja bald der Nikolaus und auch der Weihnachtsmann kommen, ist dieses ROTE Schild eine gute Idee... so wissen sie gleich wo sie die Päckchen abstellen müssen.


 Auf meinen Spaziergängen habe ich auch ROT gesehen ...

... und die ROTEN Hagebutten habe ich dann für Christa mal in den Fokus genommen.

Für Nova's ZiB am Samstag habe ich noch ein schönes Zitat gefunden.



Verlinkt mit . . .





Ich wünsche euch allen eine wunderschöne erste Adventswoche.

Alles Liebe und Gute ...








Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Biggi,
    Deine rote Sammlung ist herrlich, und ROT gehört einfach zu Weihanchten dazu, oder?
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne und besinnliche erste Adventswoche!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Oh weia...das glaube ich dir dass das Herz wieder ein wenig hochgerutscht ist. Das hätte mich auch "kirre" gemacht^^ Wobei mit dem Internetanbieter ist auch heftig...da wird wohl dein Männe ziemlich im Kreis drehen, gell.

    Drücke dann mal die Daumen das alles schnellstens wieder klappen wird und all deine Vorbereigungen sowie Erledigungen locker von der Hand gehen.

    Schön rot gesehen hast du jedenfalls, klasse fokussiert, ein super Schild entdeckt und jaaaaa...das liegt sie und ich danke dir für das klasse ZiB. Gefällt mir die Bearbeitung und die Worte passen super dazu. Danke dir dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen hoffentlich entspannten Wochenstart und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Da wäre mir auch ein riesengroßer Stein vom Herzen gefallen, wenn man erfährt, dass alles gerettet werden konnte. Ich freue mich mit dir! Deiner Tochter zu Weihnachten das Fotobuch mit Kinderbildern zu schenken, finde ich eine tolle Idee. Ich hätte auch gerne ein paar meiner Kinderbilder noch mal gesehen...aber Stiefmutter hat sie weggeworfen.

    Die traditionelle Weihnachtsfarbe ist und bleibt rot. Kein Wunder also, dass du überall Rot siehst. Aber das Schild zum Abladen der Geschenke finde ich einfach genial. Besonders den Nachsatz "Ich war lieb" . Erinnert mich an meine Kindheit als ich immer sagte "war ich nicht, ich arti " Später konnte ich dann natürlich richtig sprechen, aber der Name blieb. Mal schauen ob mir mein Mann so ein Schild für nächstes Jahr nachbastelt :))

    Die Hagebutten sind zwar schon etwas vom Frost mitgenommen, aber so passen sie prima zum Zitat und im Fokus machen sie sich ebenfalls sehr gut.

    Wünsche dir eine wundervolle Adventswoche und sende liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch ein ganz herzliches Dankeschön für deine Verlinkung zum Schilderwald. Habe mich riesig gefreut über diesen roten Pfeil. Mal schauen, ob ich ihn grafisch noch in meinen Adventskalender einbauen kann :))

      Nochmals liebe Grüße

      Arti

      Löschen
  4. Liebe Biggi, das sind / waren ja aufregende Zeiten bei dir. Ich drücke mal die Daumen, dass es bald wieder entspannter zugeht. Ich mag die klassischroten Weihnachtsdekorationen am liebsten. Dein letztes Foto mit Zitat ist eine zauberhafte Bearbeitung.
    Herzliche Grüße - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biggi,

      da kamen viele ärgerliche Sachen auf einmal zusammen und gerade jetzt in der Weihnachtszeit kann man so etwas gar nicht gebrauchen.
      Nur gut, dass doch fast alles von deinen MacBook letztendlich doch gerettet werden konnte. Mein Rechner muckt heute auch herum, vorhin konnte ich nicht mehr drucken, konnte aber das Problem lösen und aktuell, gerade auch eben beim Schreiben ist er total lahm. Ich befürchte, meine FP ist am Hinübergehen. Ich werde jetzt schleunigst, die noch nicht vorgenommenen restlichen Sachen sichern, damit die FP dann für eine neue geklont werden kann.....grrrr, immer dieser Spielzeugärger.

      Nur gut, dass du die Kinderbilder deiner Tochter noch hast, sie wird sich ganz bestimmt sehr über das Fotobuch, was du in Angriff nehmen willst, freuen. Ach je....fühl dich mal ganz lieb gedrückt nach all diesem Ärger.

      Rot ist nach wie vor auch noch ein Klassiker hier bei uns, aber auch eisige Zeiten sind angebrochen, d.h. es gibt viel in Mint, aber auch in Rosé und dann überall der venezianische Look, den selbst die kleinen Gärtnereien auch anbieten.
      Man muss ja jedes Jahr auch etwas Neue anbieten, damit es nicht langweilig wird und was machen wir beide...hihihi,
      fast gleiches Gesteck in Rot. :-)

      Das mitgebrachte Schild finde ich echt super und dem Zusatz.....ich war lieb, eine herrliche Idee. :-)

      Die roten Hagebutten mit ihren kleinen Frostdellen haben es mir sehr angetan und hier gefällt mir total super deine letzte Bearbeitung. Das Zitat passt perfekt dazu.

      Vielen Dank fürs Mitmachen, liebe Grüße und eine schöne neue Woche
      Christa

      Löschen
  5. Liebe Biggi,
    das waren ja ganz schön turbulente Zeiten für Dich und Deine Lieben. Da kann man nur hoffen, dass es jetzt wieder etwas ruhiger weiter geht. Das Schild ist ja der Hammer, vor allem der "Ich war lieb" Nachsatz ist herrlich.
    Rot und Grün sind nun mal die Weihnachtsfarben, das leuchtet so schön, wenn es denn mal Schnee hat.
    Deine Hagebutten hast Du wunderbar bearbeitet, genau passend zum Zitat, weil sie ja nicht mehr so ganz frisch sind. ;-)
    Liebe Grüße zum Wochenbeginn
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  6. Ach, liebe Biggi, soviel Ärger auf einmal, das tut mir leid. Dann wünsche ich Euch, dass bald wieder alles wieder normal läuft und auch der Ärger bald vergessen ist.
    Schönes Rot hast Du zusammengesammelt. Dieses Rot gehört einfach zu Weihnachten, ohne das würde mir einfach etwas fehlen.
    Das letzte Bild sieht ganz zauberhaft aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biggi,
    das letzte bearbeitete Foto kannst Du prima als Weihnachtskarte benutzen, sieht super schön aus.
    Und Deine ganzen Ärgernisse sind elend, das wünsche ich keinem.
    Aber wie gut, dass so viel gerettet werden konnte.
    Dir einen kuscheligen Abend und mach zwischendurch mal eine Pause.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Biggi,
    Rot gehört einfach in die Adventszeit und ich mag das!
    Ein Glück,daß deine Bilder gerettet werden konnten!
    Sowas ist unwiederbringlich.
    Und dann noch ein Brand...
    Das ist mit das Schlimmste,was einem passieren kann!
    Ich wünsche dir eine gute neue Woche!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  9. LIebe Biggi,
    auwei, über Technikversagen kann ich dir auch was erzählen (siehe mein aktueller Post)! Zum Glück ist sowohl bei dir als auch bei mir letztendlich alles noch so halbwegs gut ausgegangen. Und auch was den Kellerbrand deiner Tochter betrifft - uff, ich denke mir, da hätte mehr passieren können. Wie gut, dass du für Fotoersatz sorgen kannst!
    Das "andere" Rot, das du gesehen hast, wirkt jedenfalls um einiges erfreulicher als die diversen Troubles!
    Herzliche Rostrosengrüße und eine schöne, trotz allem nicht zu stressige Adventzeit!
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/11/spaziergange-im-november-und-ein-paar.html

    AntwortenLöschen
  10. Da sieht man wirklich nur noch rot!😟 Das kann ich gut verstehen, ging es doch jedem von uns vielleicht schon mal ähnlich. Was für ein Glück, daß niemand ernsthaft zu Schaden kam, und Dein 'anderes Rot' ist da schon gefälliger, gell, auch wenn ich ehrlich gesagt unterwegs manchmal die Tigerschnauze davon schon wieder voll habe, weil alles so penetrant überladen ist oft, und das hektische bunte Blinken 🙄🙄🙄 bei manchen ist dann noch die Krönung.

    Dir aber eine Zeit jetzt ohne negatives Rotsehen!

    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  11. toll, liebe Biggi, ich auch, hoffe, du bist gut gestartet in die zweite Woche , Klaus

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar kam von Astrid (http://lifetellsstories.de) per Mail:

    Liebe Biggi,
    ist es nicht jedes Jahr wieder schön, die vielen kleinen (roten) weihnachtlichen Dekorationsartikel zu bestaunen und auch wieder ein paar neue Kleinigkeiten zu erstehen?! Ich bin immer wieder versucht mein Weihnachtssortiment zu ergänzen, weil alles soooo schön und niedlich, aber auch kitschig ;-) ist. Es macht einfach Freude weihnachtlich zu dekorieren.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Biggi!

    Habe ich doch deinen Beitrag völlig übersehen...verzeih!
    Das ist ja Horror, wenn man dein oben Erlebtes so liest. Deswegen grundsätzlich alles immer auf einer externen Festplatte sichern.

    Schön sind deinen ganzen gesammelten Rottöne!


    Hab eine schöne Adventszeit mit hoffentlich immer positiven Momenten!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  14. Ein Unglück kommt selten allein, zum Glück gibt es viele Möglichkeiten zum beheben. Seitdem mir die ganze Finanzbuchhaltung abgestürtzt ist läuft eine Sicherung immer mit bei mir. Bei den ganzen Auslagen sieht man vor lauter Wald den Baum nicht mehr, kommt mir vor.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  15. Was für Unglück bei euch herrscht und gott sei Dank dass es wieder reparieren konnte wieder und nur der Keller branntenur gut dass nicht noch schlimmeres passierte bei der Tochter. Das Schild ist klasse und auch das viele rot es weihnachtet sehr heisst es.
    Ich wünsche dir für die nächste Zeit alles Glück der Welt!
    Lieben Gruss Elke
    .

    AntwortenLöschen
  16. Den roten Pfeil hätte ich auch gerne. Ich finde den sehr witzig.
    Vieleicht schenkt der Weihnachtsmann die eine externe Festplatte, um zukünftige Schreckmomente zu vermeiden und eine Sicherung der Fotos zu haben.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Wie heißt es so schön, wenn es kommt dann alles auf einmal. Nun wünsche ich Dir und Deiner Familie aber doch die Ruhe die schönste Zeit im Jahr zu genießen ;-)
    Das mit der Technik ist immer zum Haare raufen, gut das aber doch so viel gerettet wurde und dann auch noch ein Feuer - wie schön das Du für Abhilfe sorgen kannst. Da wird sich Deine Tochter bestimmt sehr freuen!

    Ja Rot herrscht auch bei mir vor, es ist einfach die Farbe für Weihnachten ;-) Das Schild ist einfach herrlich und ich musste sehr lachen warum Arti den Namen bekommen hat - eine schöne Erinnerung!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  18. Dein Schild gefällt mir und lässt mich schmunzeln..... ich kann mir gut vorstellen das es in einigen Wohnungen seinen Platz findet

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  19. Huch, liebe Biggi, bei euch kam es heftig um die Ecke. Ich wünsche dir dennoch ein schöne Adventszeit, einmal muss ja Schluss sein mit dem Ärger.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  20. Schönheit liegt immer nur im Auge des Betrachter und viele schöne, rote Motive habe ich hier bei dir auf deinen Fotos entdecken können! Der vorweihnachtliche Stress hat mich gerade auch im Griff, denn ein Termin jagt den anderen. Zum Glück konnten deine Daten gerettet werden, ja, da ist es gut, wenn man alles doppelt speichert und absichert.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Guten Abend, liebe Biggi. Wie es manchmal schief läuft... oh je, das liest sich heftig. Und trotz dem Verlust der Fotoaufnahmen, ist dennoch kein Mensch zu Schaden gekommen - das ist die Hauptsache, gelt. Der Schrecken sitzt bestimmt noch in den Gliedern. Alles Gute für Dich und die Familie.

    Liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen liebe Biggi... Hiimmel, bei Euch ist ja was los! Gut, dass Deiner Tochter und ihrer Familie nichts passiert ist und was für ein Glück, dass Du die Kinderfotos nochmal alle hast!! Bei uns ist aber auch der Wurm drin zur Zeit... so sehr ich die Herbst- und Weihnachtszeit liebe, so sehr bin ich nun auch auf das neue Jahr gespannt und hoffe, dass es dann etwas ruhiger wird... macht Euch heute einen gemütlichen 2. Adventssonntag! Viele liebe Grüße, LONY x

    AntwortenLöschen
  23. Ich wollte dir nur kurz berichten, das ein kleines Päckchen mit wundervollem Inhalt bei mir eingetroffen ist,
    vielen Dank dafür, ich werde noch berichten!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Biggi,
    das ist wirklich Pech und erinnert mich mal wieder daran, dass ich die Festplatte, zumindest aber die ganzen Fotos noch sichern wollte. Zum Glück läuft Dein MacBook wieder und 90 Prozent der Daten hört sich doch gut an.
    Ein Feuer im Keller braucht man nun wirklich nicht. Das ist echt schlimm. Gut, dass nicht mehr passiert ist.
    Deine Verarbeitung der Hagebutten finde ich richtig gut.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  25. Ein Unglück kommt selten allein, das trifft es auf den Punkt liebe Biggi. Da hätte ich auch rot gesehen, aber zum Glück konntest du ja das meiste retten. Aber viel wichtiger ist, das deinen Kindern und Enkelkindern nicht passiert ist, alles andere lässt sich ersetzen.
    Eine schöne dritte Adventswoche wünsche ich dir
    Sigi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google: https://policies.google.com/privacy?hl=de