Im Wandel der Zeit 2020 - März


Ich war wieder unterwegs um nach dem Wandel der Zeit zu suchen.
(Klickt auf die Bilder... dann werden sie größer!)


Schaut mal wen ich unterwegs alles begegnet bin.


Hier nun mein Monatsmotiv.
Ein bisschen hat es sich schon verändert, die Farben sind etwas heller und freundlicher.

Februar ↠ Klick Hier
Januar ↠ Klick Hier

Mein Monatsmotiv im Überblick.


Mein Spaziergang führte mich auch wieder zum Kanal.




Motiv im Wandel 2015 - 2020


Interessant das beide März Aufnahmen fast gleich aussehen, obwohl zwischen den Fotos fünf Jahre liegen.

Christa's ...




Auch in meinem Garten ist der Frühling angekommen.


Erfreuliche Post erreichte mich am letzten Mittwoch.


Von Vera kam eine Urlaubskarte aus Südafrika, sie hatte im Februar noch einmal Urlaub gemacht.
Heidi Trollspecht hat eine ganz tolle Frühlingskarte genäht, innen schön bunt bemalt und liebe Zeilen hinzugefügt.
Christa schickte mir eine selbstgebastelte Osterkarte, ein kleiner Anhänger ...der schon am Osterstrauß hängt, war dabei und auch eine kleine Schoki... die schon verputzt ist.

Ich möchte mich auch hier noch einmal bei Euch ganz herzlich bedanken, ich habe mich sehr über diese Überraschung gefreut.





Zum Schluss noch ein neues Foto von unserem Storchennest.
Herr oder Frau Storch ist immer noch allein. Zwischendurch war der Horst wieder für ein paar Tage leer. Seit kurzem ist wieder ein Storch da, aber es ist kein Partner zu sehen.
Ich bleibe weiterhin auf meinem Beobachtungsposten und werde Euch über Neuigkeiten berichten.




Gerne verlinke ich diesen Post mit Christa's ...





Nun wünsche ich Euch allen alles Liebe und Gute.
Passt auf Euch auf und bleibt gesund, Eure ...








Kommentare

  1. Viel entdeckt, selbst eine Veränderung im Wandelblick und so schöne Post bekommen. Da freue ich mich mit und danke dir dass du uns auch mitgenommen hast.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag, bleib weiterhin gesund und pass auf dich auf

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,

    vielen Dank für die vielen schönen Bilder. Sie lenken ein wenig von der aktuellen Situation ab.

    Hoffentliche findet der Storch noch seinen Partner/in

    Geniesse den Sonntag und bleib gesund

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,
    was für ein wunderbarer Spaziergang durch die frühlingshafte Natur. Danke fürs Mitnehmen und für die vielen wunderschönen Fotos. ♥
    Hab einen angenehmen Sonntag und bleib gesund
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  4. Ist das ein Grünfink? Über den freue ich mich ganz besonders. Wie lange habe ich keinen mehr gesehen. Deine Bilder tun gut, und ich freue mich auch mit Dir über die so liebe Post!
    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Rita, das ist ein Grünfink, bei uns gibt es noch einige.
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  5. Ich habe das Gefühl, dass es wirklich grünt auf deinem Märzbild, liebe Biggi. Und so schöne Blütenbilder hast du auch mitgebracht. Ich freue mich auch auf weitere Berichte über euer Storchennest.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Biggi,

    wow, bei diesem Spaziergang konntest du wirklich viel unterwegs entdecken und auf den Chip der Kamera bannen. Idylle pur herrscht auf der Wiese bei den Schafen, Familie Schwan genießt die Sonne und die Vögelchen balzen um die Wette. Wippsche nennt bei euch auch die Bachstelze oder?
    Bei deinem März-Bild sieht man schon, dass es wirklich grüner wird und nächsten Monat bescherst du uns bestimmt einen kleinen Quantensprung.
    Deine Sternmagnolie wird auch bald aufblühen, da bin ich mir vollkommen sicher.

    Über Post in diesen nicht gerade prickelnden Zeiten freut sich jeder und natürlich freue ich mich, dass ich dir auch eine Freude machen konnte genauso wie unsere Heidi, Gabi und Vera. :-)

    Zu Storchens sage ich mal nix. *g*

    Liebe Grüße und ich wünsche dir noch einen schönen Abend und vor allen Dingen: bleib gesund
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so ähnlich, liebe Christa, Wippsteert oder Wippsche sagen wir.
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  7. Liebe Biggi,
    ein schöner Spaziergang, zum Glück ist das weiterhin erlaubt.
    Dein Blick ist klasse, und ich finde, man sieht schon die Unterschiede.
    Ich muss auch nächste Woche fotografieren.
    Zack, schon wieder ein Monat rum.
    Ich hoffe, dass der nächste Monat erfreulicher wird.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Biggi,

    ein sehr schöner Spaziergang durch die frühlingshafte Natur. Das bleibt uns ja zum Glück noch, auch nach den neuesten Regelungen.
    Deshalb sollte man das wirklich nutzen, denn man weiß ja nicht wie lange noch.

    Pass auf Dich auf und bleib gesund!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein seltener Anblick ein Grünfink ich weiß gar nicht wie lange ich keinen mehr gesehen habe, die kleinen Meisen sind hier auch im Garten zu Gast und erfreuen mich immer wieder.
    Vielleicht ist diese ganz unerfreuliche Zeit auch die Chance etwas besser zu machen für die Natur, das Klima letztendlich für uns alle ... überall erholt sie sich ja wirklich und dann sehe ich auch hier mal wieder einen Grünfink.
    Lieben Dank für diese schöne Runde, bleibt weiterhin gesund und guten Wochenstart wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Biggi,
    du hast uns viel mitgebracht. Diesen Gänsesänger kannte ich noch nicht. Ah - Moment, nicht Sänger, sondern Säger! Kannte ich trotzdem noch nicht ;-) Ist also eine Entenart, sagt Wikipedia. Bei uns ist der Frühling in vollem Gang. Heute habe ich am Gartenteich schon die ersten Sumpfdotterblumen entdeckt. Wenn der Wind nicht so eisig wäre, dann wär's draußen fantastisch.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Biggi,

    wunderschöne Vögel sind dir auf deinem Spaziergang begegnet und du hast sie alle ganz prima festgehalten. Die Schwäne haben es sich bestimmt auf dem Feld schmecken lassen und Herr Storch kommt ja fast immer ein paar Tage vor seiner Gemahlin am Nest an. Sicher wird er nicht mehr lange allein sein.
    Dein Wandelbild ist nicht nur grüner geworden, sondern du hattest sogar mal ein Stück blauen Himmel. Da sieht alles gleich viel einladender aus.
    Post von lieben Bloggern zu bekommen ist immer eine große Freude und gerade jetzt wenn man täglich diese deprimierenden Zahlen hört oder liest.
    Ich kriege gerade kein Bein auf die Erde mit meinen zwei Männern zuhause :)) Irgendetwas ist immer.

    Jetzt wünsche ich dir eine schöne Woche und sende liebe Grüße

    Arti

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Biggi,

    ich bin wiedereinmal spät drann. Aber ich habe Glück, der Monat ist noch nicht vorbei.

    Klasse Aufnahmen hast du uns mitgebracht. Der Kanal ist immer wieder ein sehr schönes Motiv.

    Über die Frühlingsblumen freue ich mich natürlich auch. Mal schaun wie es mit den Störchen weiter geht. Ich bin gespannt ...

    Ganz liebe Sonntagsgrüße und bleib schön gesund
    LG Paula

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google: https://policies.google.com/privacy?hl=de