Ich sehe rot 01-2021


Kleine Trolle



Nein ... hier sehe ich nicht rot, ich mag Norwegen und auch die kleinen Trolle. 

Man hört immer wieder, Norwegen sei das Land der Trolle. 
Ein Troll ist ein übernatürliches Wesen der nordischen Mythologie, dass die Naturkräfte verkörpert und in unzugänglicher Natur lebt, 
meist in Höhlen oder tief im Wald versteckt. 
Deshalb spielen besonders in der Kunst und Literatur Trolle eine große Rolle.




Anne's...




Alles Liebe und Gute, bleibt gesund.




Kommentare

  1. Sind auch zu süß die Trolle, ich mag die ebenfalls.

    Eine schöne "rote" Erinnerung die du teilst.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Biggi, ist das ein niedlicher norwegischer
    Troll. Ein lustiger Einstieg in diesen Tag.
    Für das neue Jahr wünsche ich dir Gesundheit und viel Freude
    an dem doch zur Zeit schweren Leben aller.
    Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Biggi!


    Oh, ich mag sie auch diese kleinen lustigen Kerle. Du hast da ein ganz besonders schönes Exemplar erwischt.
    Der sprüht ja nur vor Lebenslust!

    Vielen Dank für deinen tollen Einstieg in diesem Jahr, dass hoffentlich ein Besseres wird!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Zusammen mit dem kleinen Troll würde ich gerne mal ein paar Tage Schabernack treiben. Das macht sicher viel Spaß und dabei sieht der Troll so unschuldig aus. Klasse, dass du ihn "mitgenommen" hast!
    Der würde sich auch noch gut im Garten machen :))

    Ganz liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Echt trollig, liebe Biggi ! Da kommt bestimmt unser Trollspecht auch noch staunend vorbei.
    ;-)
    Tigertrollige
    Liebgrüße an Dich!
    🐯

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Biggi,

    Den kenne ich doch :) (also nicht dein Foto)
    sondern das Foto vor Ort.

    Trolle sind bei mir populär :)

    Herzliche Grüsse aus Schweden.
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biggi,

    der sieht ja so niedlich aus, den kann man einfach nur mögen. Ein schönes Foto hast Du gemacht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hach, schön! Der Bursche gefällt mir, liebe Biggi. So einen hübschen habe ich auf unserer Norwegenfahrt nicht entdeckt.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biggi,

    nicht zu verwechseln mit den Internettrollen :-)

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  10. Hach, der Troll ist doch ein richtiger Aufsteller in diesen trüben Tagen, liebe Biggi.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Biggi,
    jetzt musste ich sofort schmunzeln, als ich Deinen Blog aufgerufen habe und mich ein kleiner Troll anlächelte. Er ist ein pfiffiger kleiner Kerl. Mit seinen großen Händen und Füßen und seinem breiten Lächeln sieht er aus, als hätte er viel Spaß und als hätte er es faustdick hinter den Ohren ;-) .
    Als meine Schwiegereltern vor vielen Jahren von einer Kreuzfahrt zurückkamen, haben sie unserem damals kleinen Sohn auch ein Bilderbuch über Trolle aus Norwegen mitgebracht.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Ist der süß liebe Biggi, was für ein goldiger Troll!!

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Biggi,
    nun auch hier noch einmal ein gutes, neues und vor allem gesundes neues Jahr!
    Ja Trolle die netten mag ich auch sehr gerne, in Finnland gibt es sogar einen Saunatroll, auch sehr nett, neigt nur manchmal dazu Dinge zu "verschleppen".
    Auf jeden Fall scheint Deiner ein echter Patriot zu sein mit seiner schicken Fahne,
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  14. Der Troll mit der Fahne sieht richtig nett aus - und ich bewundere gerade auch die großen Füße :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  15. Bezaubernd anzusehen Dein pfiffiger kleiner Geselle, liebe Biggi, der nicht nur in den skandinavischen Ländern unterwegs ist sondern mir auch in England und Irland als Leprechaun geläufig.

    Die Geschichten liebe ich im Übrigen sehr...
    Liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.
Weitere Informationen findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google: https://policies.google.com/privacy?hl=de